Handykauf für unter 300€?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe mir vor ein paar Monaten das Samsung Galaxy A3 2016 gekauft. Es macht einen sehr soliden Eindruck. 
Ich bin voll zufrieden damit. Der Akku läd trotz fehlender Schnellladefunktion erstaunlich zügig und hält lange.
Zu dem hat es den Ultra-Energiesparmodus. Ist der Akku mal bei mageren 7% angelangt, kann man diesen Modus einstellen. Mit 7% hält der Akku dann gut und gerne zwischen 15 und 20 stunden. Dieser Modus schraubt die Akkuleistung in so fern Runter, dass der Bildschirm Schwarzweiß wird und man nur eingeschränkte Apps nutzen kann.
Es funktionieren weiterhin: Telefonie, Safari-Internet-Browser, Wecker, Sms, WhatsApp(!), der Taschenrechner und ein oder zwei Apps mehr. 
Theoretisch kann man den Ultraenergiesparmodus schon bei 100% aktivieren und würde so bis ans Ende seiner eigenen Tage mit einer Akkuladung auskommen. (Leicht übertrieben).

Das Handy hat einen Alu-Rahmen, der bei versehentlichen Stürzen das Handy gut abfängt.
Das Handy selbst ist etwas schwerer als die sonstigen Plastik-Dinger, das verleiht dem Gerät ein wertiges Gefühl!

Ich habe mir im Februar ein schwarzes gekauft, dass wurde mir leider im Club geklaut. Darauf hin habe ich mir das gleiche Modell in weiß geholt. Man sieht, ich bin sehr überzeugt von dem Gerät!

Ich habe es auch schon mal im gedankenverlorenen Kopf mit den Display Boden über einen sandigen Lienenbus-Fußboden geschoben. Erst waren beim genauen hinschauen unschöne Kratzer im Display. Wie durch zauberhand verschwanden die Kratzer nach 1-2 wochen... ! (das war mir bei beiden Handys aufgefallen die ich von diesem Modell hatte.)

Ich Habe im Februar knapp 300€ bezahlt. Mittlerweile kriegt man das schon für 240€....

Von mir eine klare Kaufempfehlung! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Punktsetzung 23.07.2016, 16:28

p.s. ich hatte mich für das A3 2016 entschieden, weil es ähnlich wie das legendäre S2 nur 4,7 Zoll misst... Wenn du etwas größere Displays magst, würde ich dir das A5 2016 empfehlen, dass hat dann auch noch einen eingebauten Fingerabdrucksensor... 

0
Handyversteher 23.07.2016, 17:09

Das Galaxy A5 2016 wäre da nochmal besser und kostet aktuell 300€uro

1
Punktsetzung 23.07.2016, 17:13
@Handyversteher

Von der Ausstattung definitiv. Mir persönlich gefallen kompaktere Handys einfach besser...

0

Ich würde mir mal das Huawei P9 Lite anschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erwarte bitte kein luxus! Ein Htc one m7 oder m8 wäre gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin sehr zufrieden mit meinem LG G3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir dieses hier empfehlen: http://www.notebooksbilliger.de/lg+google+nexus+5x+32gb+schwarz+eu/?nbb=pla.google_&wt_cc2=906-0001_Hardware_244727&gclid=CP7Yjsniic4CFWoz0wodSyoCjw

Ich nutze es knapp 2 Jahre und ich bin zu frieden. Man bekommt immer die aktuellste Android-Version und es läuft super flüssig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HopelessGaming 23.07.2016, 16:18

wie stehts mit dem Akku?

Hält der ausreichend lange ??

0
xxxFriendlyxxx 23.07.2016, 16:19
@HopelessGaming

Das kommt ganz drauf an, wie du ihn nutzt. Wenn du aufwendige 3D-Spiele spielst, geht er natürlich schneller leer. Ich kann mich aber wie gesagt nicht beschweren, da der Akku für meine Verhältnisse reicht. Ich bin oft am Handy und nutze Facebook, Whatsapp und sehr oft die Kamera, was ja sehr auf den Akku geht. FAST jeden Abend tue ich das Handy daher aufladen (über Nacht)

1
HopelessGaming 23.07.2016, 16:28
@xxxFriendlyxxx

ok hab mir das Ding mal angeschaut und es sieht gut aus XD
Danke auf jeden Fall an dich, aber auch an die anderen

Das Handy ist bisher mein Favourit

1

samsung galaxy s5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sony experia XA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?