Handyhülle erstellen, Urheberrecht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Fast alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Fremde Bilder darfst du also ankucken und verlinken, aber nicht selbst verbreiten - weder im Internet noch auf einer Handyhülle.

Und selbst wenn der Urheber dir ein Nutzungsrecht eingeräumt hat (s. UrhG § 31 Einräumung von Nutzungsrechten), kann er von dir immer eine UrhG § 32 Angemessene Vergütung verlangen.

Und wenn der Urheber dir kein Nutzungsrecht eingeräumt hat, drohen dir laut UrhG

§ 97 Anspruch auf Unterlassung und Schadensersatz
§ 97a Abmahnung
§ 98 Anspruch auf Vernichtung, Rückruf und Überlassung

sowiel § 106 Unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke:

"(1) Wer in anderen als den gesetzlich zugelassenen Fällen ohne Einwilligung des Berechtigten ein Werk oder eine Bearbeitung oder Umgestaltung eines Werkes vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergibt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) Der Versuch ist strafbar."

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?