Handyfragen zur verträgen und so

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Je höher die Datenübertragungsrate ist, desto ruckfreier (flüssiger) wird ein Video übertragen (bei HD besser 7,2 Mbit/s). Ein Video verbraucht über 10 MB pro Minute, dann ist bei 500 MB im Monat schon nach einer knappen Stunde Schluß. Mit der gedrosselten Internetflat (GPRS Geschwindigkeit) kannst du dir kein Video ansehen (allein ein Foto laden dauert mehrere Minuten), extra-Kosten werden aber nicht berechnet.

Moin,

wenn du flüssig Videos schauen willst, solltest du mindestens 500 MB nehmen - wobei ich denke, dass es nicht reichen wird. Nur, upgraden kannst du später immer noch.

Dann solltest du genau schauen. Denn bei Base ist es gerade so, dass das Datenvolumen automatisch nachgebucht wird. Und das wird wohl nicht in deinem Sinne sein.

Viele Grüße

Frage 1: 3600kBit/s müsste reichen (glaube ich) Frage 2: Es wird gedrosselt Frage 3: kann man nicht genau sagen. kommt auch auf die qualität der videos an aber 500 mb reichen für HD nicht

Was möchtest Du wissen?