Handydummy während der Autofahrt ..

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Strafen sollten für das herumspielen mit diesen Dinger verdreifacht werden ist dann selber Schuld wen man das Ding in die Flossen nimmt . Mich hat so einer vom Motorrad geschossen trotz Stoppschild und wäre fast im Knast gelandet hat sich noch mit dem Richter angelegt . Am besten Funksperren in die Scheiben der Autos vom Werk aus einbauen müssen so das nichts was über Funk übertragen wird im Auto geht Radio und Navi über Antenne . jedes mal wen ich so eiern sehe der so was mal Ohr HUPEN bis er wach wird durch so was hab ich nen steifen rechten Fuß . härtete Strafen und engere Kontrollen bei Unfällen das Handy automatisch beschlagnahmen da kann selbst die Merkel nichts machen die werden ohne hin alle abgehört

§23 StVO

(1a) Dem Fahrzeugführer ist die Benutzung eines Mobil- oder Autotelefons untersagt, wenn er hierfür das Mobiltelefon oder den Hörer des Autotelefons aufnimmt oder hält. Dies gilt nicht, wenn das Fahrzeug steht und bei Kraftfahrzeugen der Motor ausgeschaltet ist.

Wenn es kein Mobiltelefon ist, dann kannst Du damit machen was Du willst. Du darfst auch ein Navi oder ein Tablet bedienen. Dazu gibt es schon Gerichtsurteile. Wenn Du ein Smartphone mit Navi-App hast, dann ist das trotzdem ein Mobiltelefon, wenn es ein reines Navi oist oder man mit dem Tablet nicht telefonieren kann, dann kann man auch keine Strafe dafür bekommen.

Aber Du wirst dagegen angehen müssen. Mein Kollege sollte angebl mit dem Handy telefoniert haben, er Sitz aber oft mit dem Ellbogen auf der Mittellehne und Hand am Ohr aufgestützt. Er ist dagegen angeganen weil er auch eine Freisprecheinrichtung hat und hat Recht bekommen.

Wahrscheinlich. In solch einem Fall könnte man es aber, wenn man gern auf Risiko spielt, auf eine Anzeige ankommen lassen und dann mit dem Dummy den Beweis führen, daß es sich hierbei nicht um ein funktionstüchtiges Mobiltelefon handelt.

Ich würd es nicht riskieren.

Kometenstaub 13.03.2014, 09:51

Könnte eventuell sogar Irreführung sein............

0

Also ein Handy zu bedienen ist verboten. Egal ob du damit telefonierst, SMS schreibst oder MP3 abrufen oder Fotos gucken willst.

wenn ich ein Handydummy in der Hand gehalten hätte?

Na dann könntest du dieses Dummy den Beamten vorzeigen und diese können dann keine Anzeige schreiben.

hätte die Polizei mich auch verdonnern können?

NEIN

was fummelst du auch mit so mist rum

ich hab letztens beim fahren einen royal ts gegessen

mein hintermann hatte direkt 100m abstand gelassen, so lustig

aber hey, es ist kein handydummy

du musst mehr essen, weniger telefonieren

Warum soll man während der Fahrt einen Handydummy in der Hand halten????

Du darfst aber theoretisch einen Döner essen......

Was möchtest Du wissen?