Handydisplay zeigt nichts mehr an

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Displays es mal nicht mehr tun, ist eine Reparatur zwecklos, weil viel zu teuer bzw. wird gar nicht mehr gemacht. Besondres Siemens-Handys mit Farbdisplay sind da anfällig. Kauf Dir ein neues. Am robustesten sind immer noch Handys mit schwarz-weiß-Display, also nicht farbig.

Leider beim ME 45 ein häufig vorkommender Fehler. Und Siemens/Ben Q biteten dafür auch keine wirkliche Unterstützung mehr. Ein Fall für den Elektroschrott – leider.

Sehr schade; das Telefon gefällt mir ansonsten sehr gut. Aber danke für die Antwort.

0

Hier der Rest :)

Brechen da Leiterbahnen/Lötstellen oder was passiert da immer?

Kann man sowas reparieren? Kennt jemand ein Gerät, welches robuster ist (Dachte eigentlich, das ME45 wäre es, dessen Funktionen reichen mir völlig aus).

Danke für Eure Hilfe.

Die Fehlersuche und Reparatur eines solchen Teils dürfte wohl über den Kosten eines neuen Handys liegen.

Bei ALDI Süd z.B. ist heute ein Nokia 2610 für 49,99 € im angebot. Incl. 2 Jahre Garantie.

Deshalb hat Siemens die Handysparte an Benq verkauft und deshalb sind die nun pleite!

Was möchtest Du wissen?