Handyanruf Deutschland/Ausland

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du zahlst immer bis zur Grenze des Landes, in dem du anrufst. Die Kosten ab der Grenze zahlt der Angerufene

Ist vor kurzem billiger geworden, anrufen ins Ausland bis höchstens 58 ct./Min. und wenn Du angerufen wirst 29 Ct. Das war früher sehr teuer und fras die Guthaben bei Prepaid-Karten

Ja genau. Du zahlst bildlich gesehen die Kosten bis zur Grenze, also als wäre er in Deutschland. Den Rest zahlt der Angerufene.

Du bis zur Grenze - vorausgesetzt es ist eine deutsche Handynummer......

Was möchtest Du wissen?