Handy/Akku im Handgepäck?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

du solltest bloß wissen, wo genau er ist, bzw. griffbereit haben, denn beim X-Ray sehen sie es nur als Fleck, und meist wollen sie es entweder sehen oder du gibst es beim Röntgenband sowieso gleich in ein separates Körbchen mit den schlüsseln, Geldtasche usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man darf elektronische Geräte mit ins Handgepäck nehmen, sie müssen während Start und Landung ausgeschaltet werden. Handys müssen die gesamte Flugdauer über ausgeschaltet bleiben. Der Akku kann drin bleiben. Bei der Einwanderung (Paßkontrolle) dürfen i.d.R. keine Bilder gemacht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aber sicher kannst du dein Handy mit ins Handgepäck nehmen . Guten Flug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürfen darfst Du, und wenn Du den Akku aus dem Handy rausnimmst, kann überhaupt nichts mehr passieren, nicht einmal thermische Überlastung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Handy kann mitgenommen werden nur das Gerät muss aus sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja mach ich auch immer ins Handgepäck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst das Handy dann mitnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darfst du, kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GakupoKamui
10.10.2011, 21:34

Und darf man auch Litium-Polymer Akku mitnehmen?

0

Was möchtest Du wissen?