handy zwischendurch laden (s6 edge)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann war beim S4 der Akku hin und das kommt nicht vom Zwischendurch laden sondern vom ständigen Voll aufladen und am Netz lassen(Nachts laden)

Vernünftig ist es, wenn der Akkustand immer zwischen 30 und 80 % liegt. Man also nie voll auflädt und nie voll entlädt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marnie203
07.08.2017, 09:22

danke:)

0
Kommentar von raster280
08.08.2017, 22:52

Auch wenn es prinzipiell für eine längere Akkulebensdauer sorgt, wenn der Akku nicht zu 100% geladen wird (was sich häufig sogar einstellen lässt) ist es für den Akku völlig irrelevant, wie lange das Netzteil nach Ladeschluss noch angeklemmt ist, da die Ladeelektronik im Handy die Ladung beendet. Ohne diese Ladeelektronik bestünde akute Feuergefahr.

0

Dieses "zwischendurch Laden" ist das Beste für einen Lithium-Ionen Akku. Du solltest ihn nur einmal im Monat ganz entladen, und im besten Fall immer wieder ans Ladegerät hängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marnie203
07.08.2017, 09:22

danke:)

0

Hatte mit dem S4 das gleiche Problem. Seit ich mein S6 edge habe, hab ich aber gar keine Probleme in der Hinsicht. Und ich lade auch "zwischendurch"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marnie203
07.08.2017, 09:22

danke :)

0

Was möchtest Du wissen?