Handy wurde geklaut, angst weg zu gehen warum?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey, ich hoffe es geht dir ein wenig besser! Also so wie du das in dein Text geschildert hast, würde ich persönlich sagen, du brauchst dir kein Kopf zu machen. Du warst bei Primark, wo sowieso alles günstig ist, da wird man schnell abgelenkt, man überall schöne Sachen für unglaublich wenig Geld und wird euforisch abgelenkt! Dann warst du ja in der Umkleidekabine deine Sachen anprobieren und danach war dein Handy ja weg. Was ich damit sagen will ist es kann sein das es runtergefallen ist und jemand hat es mitgenommen oder du in der Kabine vergessen hast und jemand es mitgenommen hat oder es hing vielleicht aus deine Jacken/Hosentasche etwas raus und jemand hat es genommen. Es muss aber nicht ein 40 jähriger man sein, es kann auch ein 10 Jähriges Mädchen sein. Ich weiss nicht in welche Stadt du bei Primark gewesen bist aber bei uns in NRW laufen auch Leute aus ein bestimmten Land die quasi Experten sind was klauen angeht. Ist dein Handy weg dann ist das leider so, du könntest versuchen über dein Anbieter deine Karte versuchen zu Orten über GPS oder wenn du Vertrag hast ein Blick auf die Telefonrechnung wirfst! Das ist aber alles nicht so wichtig, wichtig ist das du Gesund bist und du auf die Straße gehst ohne Angst zu haben. Es gibt aufjeden Fall böse Menschen auf unser Erde aber in dein Fall glaube ich eher das jemand dein Handy irgendwo liegen gesehen hat und es einfach mitgenommen hat weisst du?! Das es spontan war und nicht wie so ein Stalker der dich tagelang beobachtet. Deshalb, schade um dein Handy aber das Leben geht weiter, Kopf Hoch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?