Handy Wasserschaden Reparatur?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Reis ist völlig nutzlos. Der zieht vielleicht etwas Luftfeuchtigkeit, aber saugt kein Wasser aus dem inneren des Handys. Da kommt der Reis schließlich auch nicht ran.

Föhnen oder sonst wärmen/kühlen würde es nur noch schlimmer machen.

In solchen fällen das Handy 1 bis 2 Wochen ausschalten, wenn möglich Akku raus, und passiv trocknen lassen. Mehr kannst du nicht tun. Feuchtigkeit im Handy trocknet eben nicht über Nacht. Und auch dann ist es nur Glück, wenn nichts ernsthaft kaputt geht.

Was aber einmal kaputt ist, kann auch nicht mehr repariert werden. Glückwunsch zum neuen Briefbeschwerer.

leg´s über Nacht in Reis, bewirkt Wunder;) Bzw. Leg es so schnell wie möglich in Reis, aber das muss schon ein paar Stunden drin liegen

hab ich gemacht lag jz 2 Tage drin hat nichts geholfen und jz frag ich mich ob es noch reparieren geht wenn ich es in eine Werkstatt bringe....

0

Du hättest es so vor in eine Tüte mit Reis packen sollen

Der entzieht die Feuchtigkeit

hab ich...

0

Was möchtest Du wissen?