Handy von Polizei Orten wo liegen die Grenzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Grenze ist so weit oben, dass geklaute Handys nicht geortet werden.

Die Polizei muss vor jeder Ortung einen Gerichtsbeschluß einholen.

Dieser wird nur gegeben, wenn eine Ortung zur Abwendung einer  Lebensgefahr oder schweren Gesundheitsgefahr durchgeführt wird.

In allen anderen Fällen nicht.

Zudem kann die Polizei ein Handy nicht selbst orten, sondern muss jedesmal den Privider beauftragen, der das nicht umsonst macht, der will Kohle dafür sehen.

Das heißt, wenn Dir jemand Dein Handy klaut, orten wird das Ding niemand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Handy ist über die IMEI für den Netzbetreiber auch identifizierbar, wenn es mit einer anderen SIM betrieben wird. Genau darüber funktionieren auch die Auffinder von Google, Samsung, Apple, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jxuxlxixacn
07.09.2016, 15:43

Aber angenommen die Polizei hat NUR die Nummer und keinerlei andere Informationen, die Sim Karte ist raus/kaputt oder sonstwas und im Handy ist eine neue Karte drin. Wie machen die das dann? Sie haben ja dann keinerlei Anhaltspunkte? Das würde mich interessieren.

0
Kommentar von Lschre78
07.09.2016, 15:53

Hat jeder Provider tatsächlich Zugriff auf jede IMEI, die je in seinem Netz geloggt war? Die Googlesuche oder auch Apples Mein iPhone Suchen funzt doch eher nach dem Server-Client-Prinzip und erfordert eine UMTS-Verbindung des gesuchten Gerätes sowie einen Log-In-Account, auf dem das Gerät verifiziert wurde.

0

wenn die karte raus ist kann man die sim karte auch nicht orten.

du kannst das handy aber bei nem android über findmymobile suchen bzw bei apple gibts auch sowas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jxuxlxixacn
07.09.2016, 15:31

Über diese Dienste geht es aber dann auch nur wenn man es vorher eingerichtet hat und wenn man sich die Geräte Nummer oder was das ist nicht aufgeschrieben hat fällt das eh weg oder?

0

Was möchtest Du wissen?