Handy von Klassenkameraden ausversehen kaputt gemacht/ Muss ich Zahlen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Nein!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 80%
Ja....... 20%

3 Antworten

Nein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nein musst Du nicht bezahlen,er hat es mutwillig noch mehr beschädigt von daher muss er oder seine Eltern den Schaden tragen.Es lässt sich nun nicht mehr feststellen ob Du überhaupt einen Schaden am Handy verusacht hast,und jede Versicherung würde da eine Regulierung auch ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andie61
10.06.2016, 20:19

Danke für den Stern,Gruss andie

0
Nein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Da er es noch mehrmals auf den Boden geworfen hat lässt sich nicht mehr sagen ob der von dir verursachte Schaden repariert hätte werden können. Wenn mir jemand hinten ins Auto fährt übergieße ich das Auto auch nicht mit Benzin und zünde es an. Deswegen würde ich nicht bezahlen. Wer wie wem einen Ball an den Kopf geworfen hat tut hier nichts zur Sache...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wenn du genug Zeugen hast, kann da eigentlich nichts passieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?