Handy von einer Freundin kaputt gemacht?

2 Antworten

Wenn Deine Eltern eine Haftpflichtversicherung haben dann kann die den Schaden übernehmen,rede mal mit Deinen Eltern darüber.

Nein - bei Vorsatz leistet keine Versicherung.

0
@Apolon

Es war ja nicht beabsichtig das Handy zu beschädigen,und das die geschädigte sich auf dem Handy abstützt war nicht ersichtlich,somit bestehrt da nicht einmal ansatzweise ein Vorsatz!

0
@andie61

Aber es wurde in kauf genommen, dass Sachen beschädigt werden - Vorsatz.

0

Nein - Vorsatz wird von keiner Haftpflichtversicherung bezahlt.

Bedeutet, du bzw. deine Eltern müssen für den Schaden selbst aufkommen.

Wo ist das der Vorsatz das Handy zu beschädigen,und seit wann haften Eltern  für ihre Kinder,die elterliche Aufsichtspflicht wurde da ja nicht verletzt?

https://www.anwalt.de/rechtstipps/haften-eltern-fuer-ihre-kinder_062219.html

0
@andie61

Diesen Text scheinst du nicht gelesen zu haben.

ich habe mit einem Mädchen spaß gemacht und mich auf ihr abgestützt und sie hatte ihr handy wegen mir dann auf den tisch gedrückt

Und bezüglich deiner Aufsichtspflicht, wissen wir nicht wie alt das Kind ist.

Und ich vermute mal, dass das Kind schon älter als 7 Jahre ist und somit haftet es.

Sollten die Eltern nicht für das Kind aufkommen, darf das Kind den Schaden ersetzen, wenn es das erste Geld verdient.

0

Handy lädt nach sturz nicht mehr auf

Hey , mir ist vorhin mein Handy aus der Hand gefallen und die Treppe runtergefallen. Äusserlich ist kein schaden sichtbar, aber es lädt nicht mehr aus. Es zeigt schon an, dass es lädt, aber die Pronlzentzahl nimmt ab. Was kann man dagegen tun? Und kann ich, da ich noch Garantie habe, das Handy einschicken lassen oder bezahlt die Versicherung das? Oder wie läuft das. Ich kenn mich famit garnicht aus Aufjedenfall schonmal ein grosses Danke im vorraus

...zur Frage

O2 Basic versicherung Handy Halb durchgebrochen

Mein handy ist heute halb durchgebrochen bin gestolpert und voll gegen den tisch geknallt das handy ist in der mitte gebrochen. übernimmt die versicherung dies? hat da jemand eine ahnung?

...zur Frage

Darf ein Lehrer mir mein Handy wegnehmen,wenn er es lediglich in meiner Tasche sieht?

Seit neusten,hat meine Schule eine Verschärfung der Schulordnung vorgenommen.Darunter zählt auch die Handy regelung,die nun besagt,dass sollte der Fall eintreten,dass man z.b. mein Handy sieht diese es mir wegnehmen dürfen.Dies gilt wenn mein Handy z.b. zum Teil aus meiner Hosentasche guckt.Außerdem kommt es gelegentlich vor,dass Lehrer im Untericht uns auffordern,unsere Handy auf den Tisch zu legen,und sie kontrolieren,ob das Handy ausgeschaltet ist.Desshalb ist meine zweite Frage,muss ich mein Handy in dieser Art von Situation dem Lehrer aushändigen bzw. mein Handy auf den Tisch legen?Allgemein unterstütze ich die Regelung des Handy Verbotes,aber die Verschärfung erscheint mir einwenig zu streng.

...zur Frage

Bezahlt die Versicherung mein Handy?

Mein s6 ist kaputt und ich habe mir überlegt eine Handy Versicherung abzuschließen.jetzt habe ich mir die frage gestellt,ob die versicherung mein kaupttes handy bezahlen würde:D?

...zur Frage

Freund hat mich ohne absicht gestoßen ---> Handy kaputt, zahlt die Verischerung?

Wie im Titel schon steht, ist mir mein Handy aus der Hand gefallen und nun ist der Display schwarz. Es war keine absicht. Ein Freund hat das Handy in meiner Hand nicht gesehen und als er mich stieß ist das Handy dann auf einen Fließenboden gefallen. Wird der Schaden von der Versicherung bezahlt? Habe keine eigene Handyverischerung. MFG

...zur Frage

bezahlt die versicherung?,€uw

freund wollte mich packen auf den bodenschmeißen aus spaß handy fällt mir aus der hose handy geht leicht am display kaputt bezahlt seine versicherung das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?