Handy vom Kumpel fremd komplett fremdgesteuert und er weiß auch von wem, was kann man tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch wenn ich es nicht glaube, handy komplett zurücksetzten würde das Problem lösen, falls es von einer versteckten App ausgehen würde, die die angebliche Ex Freundin installiert haben könnte

Leider nein, den hat ganz sicher niemand was auf dem Handy installiert, diesen Profi Hacker reicht allein seine e-mail Adresse aus, um auf das Handy zugreifen zu können, er hat das neue Handy ganz sicher niemanden gegeben, meinter er zumindest. Ist ja auch nicht das erste mal, das Spiel geht jetzt schon etwa ein dreiviertel Jahr. Trotzdem aber danke für den Antwort!

0

Wie schon viele vor mir sagten muss dafür eine entsprechende Software drauf sein,falls du wirklich keine Märchen erzählst würde ich mal deinem Freund sagen er soll seinem Handy niemandem geben , nie wieder.

Das könnte natürlich sein, haben da so einen Verdacht, dann geht es ja nur das ein Bekannter Ihn heimlich immer wieder sowas drauf gemacht hat und jetzt geht mir ein Licht auf!!!

0
@WizardOz

Na toll, habe gerade mit meinem Kumpel über das Handy eines anderen Bekannten telefoniert, er meinte aber das der ehemalige Mitbewohner das neue Handy seitdem sicher nicht in der Hand hatte hatte und ist sich nach wie vor sicher das dieses Mädel dahintersteckt und meinte das es eben doch allein über seine e-mail Adresse möglich ist und die Leute in diesem Forum anscheinend keine Ahnung haben, das sowas professionellen Hackern eben doch möglich ist und das werde ich auch rausfinden und hier klarstellen!!

0

Es muss ja irgend etwas auf dem Gerät installiert sein, das eine Fernsteuerung zulässt. Wenn nicht raus zu finden ist welches Programm das ist, würde ein Hard reset (Werkseinstellungen) helfen und dann ist ruhe.

Ne, die machen das richtig professionell, der Typ hat es richtig drauf. Es fing damit an, das er eines Abends bei Ihr sass und dieser Typ war auch da, bekommt auf einmal eine Nachricht, das er (von Ihm, sie wusste da nichts von), das er in den nächsten 30 Minuten hier verschwinden soll und wurde bedroht). Er hat jetzt schon bestimmt, seitdem(ist gut nein dreiviertel Jahr her) bestimmt schon das vierte oder fünfte neue Handy, die finden aber immer wieder die Passwörter raus und bekommen Zugriff aufs Handy!

0

Na klar... Und ich bin Jesus. Weißt du eigentlich was du schreibst? Ist nicht böse gemeint, aber sowas ist unmöglich, wenn man immer ein neues Handy hat, dass es "gehackt" wurde. Man muss dafür sein Handy für min. eine Stunde jemanden geben, der das macht z.b mit Airdroid. Aber so eine Applikation fällt 100% jedem auf.

0
@Robokopf1

Nein, das ist eben nicht unmöglich, mein Kumpel ist richtig frustriert, die hatten sich auch bei seinen Vater auf dem Computer eingehackt oder bei Facebook, über seine Seite Bilder einfach auf meine gestellt usw, der Typ ist echt nen Profi!

0

😂😂😂😂was ist nur falsch hier... Sag mal wie alt bist du?

0
@Robokopf1

Bin Mitte Dreizig, kenne mich nicht so gut aus mit Handy, aber mein Kumpel ist echt frustriert und weiß nicht mehr weiter und wir suchen Hilfe!

0

Das ist sowas von UNMÖGLICH. Außer man hat natürlich die spezielle Software und die hat keiner, man muss die selbst entwickeln. Aber ihr könnt bei Whatsapp mal die Verbindungen mit Whatsapp Web trennen. Wenn ihr wirklich auf Nummer sicher gehen wollt, dann mal Werkseinstellung vornehmen.

Leider nicht unmöglich, er hat jetzt schon(geht seid einem dreiviertel Jahr so), schon das vierte, fünfte neue Handy, finden immer wieder das Passwörter raus kein Scherz, leider bitter Ernst. Jetzt haben sie es komplett lahmgelegt!

0

Das ist unmöglich, wenn man immer ein neues Handy hat. Beim Ersten hätte ich das verstanden, aber bei vielen wird mir klar, dass das nur gelabber ist.

0
@Robokopf1

Leider eben nicht, es gibt solche Techniken Mittlerweile, wie die das machen ist uns auch ein Rätsel!

0

Was heißt komplett lahmgelegt? Lässt es sich nicht mehr einschalten?

Einfach so kann niemand in ein Handy eindringen. Es benötigt immer die Hilfe des Besitzers. Er kann zum Beispiel eine schädliche App installiert haben, auf einen entsprechend manipulierten Link geklickt oder er kann sein Handy mal unbeaufsichtigt lassen. Dann könnte man theoretisch eine spezielle SOftware aufspielen, aber von alleine ist das nicht möglich.

Außerdem stellt sich die Frage, wie schwer seine Passwörter sind. Bei 1234 ist es nicht schwer ;)

Er kommt nicht mehr in die Werkeinstellung rein, kann nichts mehr bedienen und ich Scherze nicht, frage mich ja selbst wie die das machen. Fakt ist, er hatte sich letzten Monat das neue Handy gekauft, erst war noch alles gut. Aber dann fing der Terror wieder an, hört zb. Musik und die skippen einfach weiter oder drehen leiser und solche Sachen, ist wirklich so, ungelogen echt!

0

HAHAHAHAHA okay du bist echt verrückt...

0
@Robokopf1

Dann macht er eben einen Hardreset wenn er nicht mehr ins Menü kommt ;)

0
@Helfen2016

Die Frage ist eher, wie machen die das, werde es euch irgendwie beweisen das ich nicht Lüge und auch kein Troll bin. Mein Kumpel ist echt ziemlich am Boden, schon seid drei Wochen nicht mehr auf Facebook und war vorhin echt mies gelaunt. Kann Ihn nicht mal anrufen oder so. Ich schwöre es!

0
@WizardOz

Die Frage ist eher, welche Schritte hat dein Kumpel gemacht, bevor es angefangen hat? Wie gesagt: Er kann zum Beispiel extrem schwache Passwörter nutzen, sich eine gefährliche App installiert haben oder auf einem schädlichen Link geklickt haben. Ich weiß ja nicht, was er alles gemacht hat.

Aber du kannst dir sicher sein, dass niemand auf ein neues Handy, wenn nichts daran gemacht wurde, zugreifen kann. Es wird immer die Hilfe des Besitzers benötigt. 

0
@Helfen2016

Jetzt geht mir wiegesagt ein Licht auf, er hatte bis vor kurzen übergangsweise einen Mitbewohner und wir hatten auch schon den Verdacht, dass er was damit zu tun haben könnte, aber das es wirklich so ist, dann gibt es ja nur diese Möglichkeit und der hatte genug Zeit heimlich an sein Handy zu kommen!

0
@WizardOz

Zumal der auch ne Freundin hat, mit mein Kumpel sich gut versteht...jetzt ist mir alles klar. Danke!

0

Ich war sein Mitbewohner🙌

0
@Robokopf1

Ich scherze nicht, versuche nur meinen Kumpel zu helfen, es gibt halt ungewöhnliche Dinge, aber jetzt erklärt sich mir einiges!

0
@WizardOz

Klingt logisch. Der Mitbewohner hatte bei jedem Handy Zeit etwas draufzuspielen. Und auch hier gilt: Hätte der Besitzer sein Handy nie alleine gelassen, dann käme so etwas nicht zustande. Es war die Hilfe von ihm nötig.

Er sollte jetzt wie gesagt einen Hardreset machen und sein Handy nicht mehr alleine lassen.

0
@Helfen2016

Die haben sich seid kurzem eh zerstritten, aber wenn er das morgen erfahren wird, oh oh, sein ehemaliger Mitbewohner tut mir echt leid...dann war es gar nicht dieses Mädel...sondern er also, wir hatten schon mal den Verdacht, es aber nicht für möglich gehalten, kann man mal sehen wie falsch und hinterlistig manche Leute sind!

0
@WizardOz

Na toll, habe gerade mit meinem Kumpel über das Handy eines anderen Bekannten telefoniert, er meinte aber das der ehemalige Mitbewohner das neue Handy seitdem sicher nicht in der Hand hatte hatte und ist sich nach wie vor sicher das dieses Mädel dahintersteckt und meinte das es eben doch allein über seine e-mail Adresse möglich ist und die Leute in diesem Forum anscheinend keine Ahnung haben, das sowas professionellen Hackern eben doch möglich ist und das werde ich auch rausfinden und hier klarstellen!!

0
@WizardOz

Nochmal: Wie sieht es denn zum Beispiel mit der Stärke seiner Passwörter aus? Warum macht er sich nicht einfach eine neue Mail-Adresse?

0
@Helfen2016

Hatte er doch und denke mal seine Passwörter sind auch nicht gerade simpel, er meinte heute morgen das es auf dem digitalen Schwarmarkt(auch Dark Net genannt) Programme gibt, die man gezielt darauf ansetzen kann Passwörter zu knacken und solange danach suchen zu lassen, bis man sie in einigen Stunden raus gefunden hat. Professionale Hacker können mittlerweile sogar Autos allein über eine e-mail fernsteuern(gerade im Netz gelesen), heutzutage ist fast nichts mehr unmöglich!

0
@WizardOz

Bleibt Ihm woll nur übrig, sich nochmal ein neues Handy zu besorgen und das dann mit einem Kostenpflichtigen Programm so zu schützen, das die nicht mehr durchkommen!

0
@WizardOz

Natürlich gibt es solche Programme, daher sollten Passwörter auch lange und mit Sonderzeichen versehen sein. 

Wenn die über die E-Mail-Adresse kommen, dann soll er sich eine neue machen, die alte löschen und sich nur mehr mit der neuen am Handy anmelden. Es ist unlogisch, dass sie es dann trotzdem schaffen.

Und wie sagt man so schön: Denken ist nicht Wissen, wenn er schwache Passwörter hat, dann ist es nicht schwierig sowas zu machen.

0
@Helfen2016

Kann gut sein, denke mal so gut waren seine Passwörter sicher nicht, weiß auf jeden Fall, das er sich mehrmals neue e-mail Adressen gemacht hat!

0
@WizardOz

Vielleicht sind sie über facebook irgendwie an seine neue e-mail ran gekommen, ich weiß es nicht. Fakt ist, das sein neues Handy(etwa einen guten Monat alt), komplett lahmgelegt wurde, er nicht mal in die Werkeinstellungen kommt. Eventuell kann die Polizei da was machen, hoffe ich doch mal! 

0
@WizardOz

Wenn seine Passwörter sicher nicht so gut waren, wo liegt dann das Problem das zu ändern? Bei schwachen Passwörtern kann er sich 100 neue Mail-Adressen machen, es wird ihm nichts bringen. Es gibt auch Tools, die einem sichere Passwörter ausspucken.

Dann soll er seine Informationen auf Facebook nur seinen Freunden zur Verfügung stellen, Fremde können seine Adresse dann nicht sehen.

0
@Helfen2016

Bingo, hier haben wir das Problem. Ich frage mich nur, kann die Polizei das irgendwie raus bekommen und zurückverfolgen woher es kommt!

0

@WizardOz such dir bitte Hilfe, du bist echt krank im Kopf.

0

Mit der E-Mail ein Auto steuern, zu viele Hollywood Filme gesehen?

0
@Robokopf1

...und du bist ein Hinterwälder und lebst hinter dem Mond, das ist doch wirklich nicht abgehoben, heutzutage sind noch ganz andere Sachen möglich, google mal dann kann sich Deine beschränkte Weltsicht vielleicht etwas erweitern...

0

😅😅😅wenn du nur wüsstest, was ich so mache...

0
@WizardOz

Sorry hatte vorhin einen Fehler gemacht, mit den ferngesteuerten Autos meinte ich nicht mit einer e-mail, sondern per Handy mit einer SMS!

0

Was möchtest Du wissen?