Handy über nacht behalten?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich bin gegenteiliger Meinung von ducibus. Gib es eine Zeit lang freiwillig um 21:30 -21:50 Uhr ab. Okay, ich persönlich frage mich ja, warum man nachts das Handy braucht - Spiele etc. kann man doch am Tablet/ Laptop machen und muss man nachts dringend texten? Aber wenn deine Freunde nun unbedingt bis Mitternacht kommunizieren müssen, würde ich ihnen gegenüber argumentieren, dass ich nachts schlafe und nicht mehr antworten möchte.

Wenn du das Handy eine Zeit lang rechtzeitig freiwillig abgegeben hast, könntest du deinen Vater fragen, ob du es z.B. direkt vor dem Einschlafen in den Flur legen und von dort morgens auch wieder holen kannst. So hättest du notfalls Verfügung darüber. Und er könnte kontrollieren, ob es wirklich im Flur liegt, wenn er später ins Bett geht oder früher aufsteht oder nachts mal aufsteht etc.

Ich bin nicht so der Handyfreak und habe mein Hany in meiner Manteltasche/ Jackentasche, so dass ich es nicht vergessen kann. Evtl. wäre das eine Argumentation: Wenn dein Vater das Handy mal vergisst und du morgens im Stress bist, hast du halt kein Handy, wenn im Notfall auf dem Weg zur oder von der Schule, wenn keine Klassenkameraden dabei sind, doch etwas passiert oder etwas Wichtiges zu besprechen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Vater kann ich deinen Vater gut verstehen.

Die Nacht ist zum Schlafen und zum Abschalten da. Anscheinend wundert sich schon fast keiner mehr, dass sich Jugendliche und Kinder die halbe Nacht mit Handy und seinen Anwendungen um die Ohren schlagen und dann frühmorgens nicht aus den Federn kommen.

Zugegeben: für dich ist es hart, wenn du einen Unsinn, den alle anderen machen, nicht mitmachen darfst. Richtig finde ich es trotzdem. Denn so wie es aussieht, würdest du das Kästchen freiwillig nicht abschalten. Ruhiger Schlaf und Konzentrationsfähigkeit am nächsten Morgen sehen definitiv anders aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin der Meinung das Jugendliche vor 21 oo das Handy aus .
Mit zur Schule. Ja,aber auf dem Schulgelände und Hof (Schulträger ist in Niedersachsen die Benutzung verboten. Zuwiderhandlung, wird das Handy
von den Lehrpersonen konfiziert. Die Eltern können es im Sekretariat abholen zu den Öffnungszeiten des Sekretariats.

Beschlossen durch die Schulkonferenz und ist der Hausordnung eingebunden
In Notfällen dürfen die im Sekretariat telefonieren unterm Aufsicht.
Aber nur Notfälle.

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir wäre es nie in den Sinn gekommen, dass ich meinen Kindern das Handy bei Nacht wegnehmen müsste. Wenn Dein Vater das aber so haben möchte, so solltest Du Dich an seine Spielregeln halten.

Du kannst ja versuchen, mit ihm zu reden und zu verhandeln, mehr aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Strahlung des Handys ist für den Körper und deinen schlaf nicht gerade gut.
Jedes Display hat blaues Licht, was heißt, dass die Melatonin Produktion reduziert wird.
Außerdem gibt es Studien die zeigen, wenn man das Handy am Bett hat, ist der schlaf unruhiger und nicht so tief.
Also mindestens 1 Stunde vor dem schlafen kein Handy mehr, nachts erst recht nicht drauf schauen und es gerne dem Papa abgeben, deiner Gesundheit und deines schlafens Willen.
Gefährlich kann es noch werden wenn du dein Handy unter dem Kissen liegen hast und am besten dort noch lädst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Handy nachts nur 20 min. benutzt, ist es ja kein Drama, wenn du darauf verzichtest und es doch abgibst.

Deine Aggressionen, die du gegen deinen Vater hegst, beweisen doch nur von deine Abhängigkeit.

Außerdem ist es nicht gesund, während des Schlafes das Handy im Schlafzimmer zu lassen, du weißt schon, wegen der Strahlung, die solche Handys von sich geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das auch nicht wollen und das hat nichts mit Sucht zu tun, sondern "kontrolliert" zu werden. Die einzige Möglichkeit ist da wohl zu rebellieren und zu diskutieren. Meine Mutter würde nie mein Handy über die Nacht wegnehme, da ich es als Wecker brauche :D.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ich bin auch 16/m und bei mir ist es so das ich es zum Beispiel behalten darf aber meine Mutter sagt ich solle es über Nacht, wenn ich schlafe, das Handy ausschalten wegen Strahlung und so. Biete ihm mal an, dass du es vllt ausschaltest, weil dann hast du es ja bei dir. ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DAUDOMATIK
05.02.2017, 22:25

Endlich einer der mich versteht.

Und ja das habe ich schon längst versucht

0

Ich finde es immer wieder amüsant, wenn Kinder meinen sie könnten ohne Handy nicht leben. Du sollst des Nachts schlafen und ich glaube nicht, dass du so wichtig bist, dass du rund um die Uhr erreichbar sein musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrageAntwo
05.02.2017, 22:25

Es könnte auch daran liegen dass er sich einfach kindhaft behandelt fühlt und dies sein Gefühl von Reife verletzt wenn er so kontrolliert wird. Ob dieses Gefühl richtig ist darüber kann man streiten aber dass er es in diesem Alter bei solchen Maßnahmen empfindet ist absolut verstä

1

Nachts schläfst Du. Wozu brauchst Du da ein Handy? Absoluter Nonsense.

Hast einen klugen Papa. Und das mit der Handysucht - wenn es keine wäre, dann könntest Du auch ohne schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt als Kind kannst du das nicht verstehen, aber dein Vater tut genau das richtige. Wozu brauchst du nachts dein Handy? Geh ins Bett und fertig.

Sehr amüsant finde ich, dass du davon überzeugt bist nicht süchtig zu sein, zugleich aber auch panische Angst hast irgendetwas verpassen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DAUDOMATIK
05.02.2017, 22:53

Wo bin ich denn bitte panisch 

Ich habe das problem seit mehreren monaten und versuche hier ruhig eine lösung zu finden.

0
Kommentar von DAUDOMATIK
05.02.2017, 22:57

2 tens fände ich es nicht schlimm etwas zu verpassen. Nur es ist halt völlig bescheuert wenn alle deine freunde das handy behalten dürrfen und ich dann völlig kindhaft von meinem vater behandelt werde. Außerdem hötte ich gern noch abends vor dem schlafe  gehen das ich noch kurz mit meinem freunden chatten kann.

0

Was möchtest Du wissen?