Handy über Nacht aufladen mit WLAN eingeschaltet?

8 Antworten

Ich schalte beim Aufladen nie das WLAN aus. Das würde nur etwas den Ladevorgang verkürzen, weil WLAN empfangen natürlich Strom aus dem Akku braucht.

Warum sollte das Schaden?!
Mein Smartphone ist seit jahren so einsgestellt:

WLAN An + Ladekabel angeschlossen = Daten sicherung starten

So wird mein handy bzw. die Daten täglich in ne Cloud gesichert :-)

Ich wollte nur einmal positiv anmerken, dass Du das Adjektiv "eingeschaltet" korrekt verwendest. Hut ab!

Zur Frage: Es ist durchaus vorgesehen, dass die WLAN-Verbindung permanent bestehen bleibt, sowohl bei Router als auch Smartphone.

Was möchtest Du wissen?