Handy über Ferien abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, dich an Regeln halten oder eben keinen Ausweg suchen, wenn du für Verstöße bestraft wirst.

Wenn eure Schule Abholung nach Belehrung der Erziehungsberechtigten vorsieht und heute Nachmittag niemend von denen mehr vorbeikommen kann oder keiner der Lehrer da ist, der Ihnen zuhört, hast du eben die Konsequenzen zu tragen.

Das ganze findet erst nach den Ferien statt :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kodi1123 22.03.2013, 15:16

nein, der Lehrer muss das Handy nach dem Schultag wieder raus rücken :)

0

Das Handy muss am Ende des Tages zwar herausgegeben werden, jedoch gibt es in einigen Bundesländern zum Thema Handy an Schulen eigene Verordnungen. Sollte in Deinem Bundesland die Verordnung lauten, dass ein Erziehungsberechtigter das Handy abholt, dann hast Du wohl Pech gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verboten vielleicht nicht, aber sehr unfreundlich. Hätte nicht deine Mutter nachträglich anrufen oder so können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cremetoertchen 22.03.2013, 15:19

Das Problem ist, meine Mutter arbeitet jeden Tag bis ca. 1 Uhr. Das Seketeriat hat mit 1 uhr offen. Aber meine Mutter arbeitet in Köln. Deswegen wollte meine Schwester heute das abholen..

0

Ich glaube das dürfen die nicht, weil in meiner Schule DARF man das nur 1. Tag lang abgenommen bekommen! Unsere Lehrer hatten schon viel Stress, weil sie das Handy zu lange behalten haben! Außerdem muss das nicht umbedingt ein Erziehungsberechtigter sein!

Ps. bin nicht nicht sicher, ob das bei deiner Schule auch so ist!

LG. loli123456789

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cremetoertchen 22.03.2013, 14:51

Also meine Schwester (22) wollte das abholen, dann meine die es muss ein Erziehungsberechtigter sein, aber meine mutter kommt erst später..

0
imager761 22.03.2013, 14:58

Aber mit dieser Antwort 10 Punkte machen, da warst du dir sicher.

Die Einhaltung der dort geltenden und demnach allein anwendbaren Schulordnung wird offenbar mit den Erziehungsberechtigten und den Betroffenen erörtert, nicht mit deren Tochter bzw. Schwester.

Und wenn die Herausgabe an die Eltern per Schulordnung vorgesehen ist, ist sie es - egal ob Ferien das zufällig verzögern :-O

0

wenn es das erste mal gewesen ist, dürfen die lehrer das nur einen tag lang behalten. beschwer dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cremetoertchen 22.03.2013, 15:20

Es war auch das erste mal. Und ich habe das schon seit Montag nicht mehr. Meine Englischlehrerin meint es stände in der Schulordnung. Aber ich habe nachgelesen und das was die gesagt hat steht nichts von drinne. Normalerweise darf sie das nur 2 tage (maximal) behalten.

0

Das ist mal garnicht verkehrt über die Ferien kein Handy zu haben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cremetoertchen 22.03.2013, 14:42

Für mich schon xD Ich meine, dürfen die das überhaupt?

0
rbxbr 22.03.2013, 14:44
@Cremetoertchen

klar dürfen die das so stehts in der Schulordnung so wirds dann auch gemacht ;)

0
imager761 22.03.2013, 14:59
@Cremetoertchen

Sie dürfen. Die Schulordnung darfst du gerne mal lesen - ist nicht schwerer als bei einer SMS, nur ohne Icons und ABK :-)

0
kodi1123 22.03.2013, 15:16
@imager761

die Schulordnung steht nicht über dem Gesetz. Der Leher muss das Handy am Ende des Tages wieder raus rücken ;)

1

Was möchtest Du wissen?