HANDY TROTZ HAUSORDNUNG WEGNEHMEN?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rechtlich muss es nach dem Schultag zurück gegeben werden,sonst kann man den Lehrer auf Unterschlagung verklagen.Die Hausordnung darf auch keine gesetzE brechen.

Satz vom Anwalt.   Der Lehrer darf das Handy zwar einziehen aber nur bis Ende des Schultages. 
Behält er es länger würde das einen unverhältnismäßigen Eingriff in das Eigentumsrecht des Schülers darstellen.

Was möchtest Du wissen?