Handy Tot, kann ich meine Daten irgendwie retten?

5 Antworten

Nimm einfach die letzte Datensicherung Deines Handys. Die evtl. dann fehlenden Daten kannst Du notfalls ja so nachtragen, viel sollte es ja nicht sein.

_____

Edit: ups, ok, gerade gesehen, daß Du auf die obligatorische Datensicherung offensichtlich verzichtet hast.

Wenn die anderen Tips hier nichts bringen, hast Du wohl Pech gehabt.


jio

0

Ich hatte das Gleiche Problem.

Ich konnte meine Daten nicht sichern.

Ich habe meine ganzen Kontakte rausgeschrieben, also immer 1 Kontakt und dann ging das Handy wieder aus. Dann habe ich es einschicken lassen und es hat 6 Wochen gedauert, bis es wieder da war, alles war weg. Also so, als ob man sich ein ganz neues Handy kauft.

Was hast du denn für ein Handy?

Oh Mann :(. Samsung Galaxy Alpha

0

Ich habe Samsung Galaxy S4, aber nachdem ich es eingeschickt habe, läuft es wie neu :)

0

Hast du evtl. vergessen das Gerät zu entsperren nachdem du es an den PC angeschlossen hast? Häufiger Fehler! Wenn nur der Akku defekt ist solltest du eine Datensicherung auch via Google Drive oder Dropbox mit dem Smartphone machen können, solange das Gerät Strom hat.


Geht leider nicht. wie gesagt, es startet nach ein paar sekunden wieder neu. Hab gar nicht die Möglichkeit das richtig zu entsperren.

0
@loandan

Wenn du die Kontakte nur im Smartphone gespeichert hast geht es dann wohl nicht. Du kannst ggf. eine Micro SD Karte am PC mit einem Adapter auslesen. Android Handys bieten immer die Möglichkeit alles mit dem Google Account zu synchronisieren. Das spart viel Ärger und Stress beim Verlust des Geräts oder dessen defekt. Diese Funktion sollest du evtl. beim nächsten mal benutzen.

0
@Kakao87

Naja bringt mir ja jetzt nicht wircklich viel xD

0

Handydisplay kaputt, was tun um Kontakte zu retten?

Hallo Community,

folgendes Problem: Mein Sony Xperia Z2 Display ist gestern kaputt gegangen, obere vorderes Display funktionert nicht mher richtig, sodass Pin Eingabe bzw. Passwort Muster Eingabe nicht mehr funktionert. Dummerweise hab ich die Kontakte auf dem Handy gespeichert also nicht auf SD Karte oder so... Eine Mögichkeit wäre es über Computer auf den Speicher zuzugreifen, aber dafür muss ich eigentlich das Handy öffnen und von USB laden auf Transfer Daten klicken (das wiederum geht aber nicht, weil ich das Handy ja nicht öffnen kann). Kann man versuchen den Pin über eine UsB Tastatur einzugeben? Bzw. habt ihr andere Ideen wie ich meine Kontakte von dem Handy wiederbekomme? (Wichtig sind da die Kontakte die ich über kein anderes Soziales Medium wie Snapchat oder Insta erreichen kann, weil sie keine benutzen).

Reparieren will ich das Handy sowieso nicht, da Lautsprecher und so eh kaputt sind, d.h einschicken kommt nicht in Frage, da es mit hauptsächlich um die Kontakte geht.

vielen Dank euch,

Yogurt

...zur Frage

Samsung Galaxy S2 nach Wasserschaden defekt. Wie kann ich die Daten retten?

Hallo, vor einigen Tagen ist mein Galaxy S2 ins Wasser gefallen. Ich habe danach sofort den Akku und die SIM Karte herausgenommen und es trocknen lassen. Zuerst hat es ein paar mal aufgeblinkt dann ging es nicht mehr an. Später als ich es noch einmal versucht habe anzuschalten ging dies sogar. Doch bevor ich Daten retten konnte war es auch schon wieder aus. Ich habe es noch ein weiteres Mal anbekommen doch auch da ging es dann bald wieder aus, desweiteren geht die Sperrtaste mit der man das Handy auch startet nicht. Die letzten Tage habe ich mein Handy nicht mehr anbekommen und kann daher auch keine Daten davon sichern. Das heißt, dass alle meine Kontakte, hunderte Fotos und alle Whatsapp Chatverläufe weg sind. Ich hätte diese Daten jedoch sehr gerne wieder. Kann man das irgendwie hinbekommen die Daten zu retten ohne es zu irgendwelchen Datenrettungs-Servicen zu schicken, bei denen man hunderte von Euros bezahlen muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?