Handy Tarif Mindestlaufzeit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du müsstest nur aufmerksam lesen...Insgesamt 4 x in dem Angebot taucht eine kleine hochgestellte 1 und ², an anderer Stelle ein kleines * Sternchen auf. Wenn Du jetzt ganz nach unten scrollst, steht da eine aufklappbare Zeile:

Rechtliche Hinweise und Fußnoten einblenden

aufklappen ...und.... exakt hier spielt die Musik. Nachdem ich diesen Müll von Kleingedrucktem überflogen habe, ist das Angebot für mich erledigt. Das Angebot richtet sich eh' nur an bildungsferne Schichten, denen das Urteilsvermögen fehlt und die am Ende immer über den Tisch gezogen werden.

Wenn Du Dich besser informieren möchtest, gehe auf Seiten wie

http://www.billiger-telefonieren.de/handy-tarifvergleich/

Hier kannst Du Deine Vorgaben und Ansprüche klar angeben und die Angebotskonditionen sind transparent aufgeführt... incl. Mindestvertragslaufzeit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malteson
05.02.2016, 20:47

Danke für deinen hilfreichen Kommentar !

Nachdem ich mir das Kleingedruckte durchgelesen habe ist mir nur die verbindliche Datenautomatik aufgefallen, welche natürlich zu unerwarteten Kosten führen kann.

Da die Automatische Aktivierung der Datenautomatik jedoch nur maximal 3 mal durchgeführt wird und ich immer per SMS bei einer Buchung informiert werde,sehe ich diese Option nicht als Risiko an.

Sind dir andere Problematiken im Kleingedruckten aufgefallen ?

Wenn nein was würde dich von einer Buchung abhalten ?

Nochmals Danke für deine Antwort :-)

0

Was möchtest Du wissen?