Handy süchtig was tun?9?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was sollen wir dir da groß helfen? :p Entweder du legst dein Smartphone weg oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hälst Du davon, wenn Du Dich mal mit der Drogenberatungsstelle bei Dir am Ort, in Verbindung setzt. Denn inzwischen haben immer mehr Städte erkannt, dass es bei den Jugendlichen zu großen Problemen kommt, die den Umgang mit dem PC nicht mehr unter Kontrolle bekommen. Mit psychologischer Hilfe werden dann Strategien entwickelt, analysiert und Gruppengespräche geführt, damit ein jeder wieder sein eigener Herr über den PC ist. Vielleicht triffst Du dort so gar Leute die Du kennst.    ; - )

Oder was vielleicht auch noch eine Möglichkeit wäre, wenn Du in Eurem Wochenblatt, oder einer anderen Zeitung, eine Annonce aufgibst und selbst so eine Gruppe gründest. Denn wie es so schön heißt, ist man gemeinsam stärker. So kann einer auf den Anderen acht geben. Das hat es immer schon gegeben, dass sich Leute zum gemeinsamen Schulaufgaben machen getroffen haben und sich so gegenseitig halfen. Heute ist es wohl noch wichtiger sich so zu helfen, als früher.

Vielleicht ist ja was dabei, womit ich Dir weiter helfen konnte. Ich wünsche Dir viel Glück.      : - )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm die SIM raus, komplett löschen und dann schmeiße es in den nächsten Fluss/Gulli, see, schenk es jemandem und geh zu Media Markt und Kauf dir ein Handy. Kein Smartphone! SIM rein, fertig, keine ablenkung mehr durch Apps, Internet oder sonst was. Du kannst noch telen, SMS schreiben und fertig. 

Viel Spaß beim lernen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigittMoeler
04.03.2017, 23:06

Genau so ist es richtig!👍😆

0

gebe das handy einem freund  oder gewöhne dir das handy langsam ab  und lehrnen kan man auch am handy 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Freund bitten, das Handy einzusperren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?