Handy schaltet sich nach 50-20% akku aus was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, neueste Software instaliert?

Versuch mal das Display zusätzlich mit dem Power-Button zu beenden und teste den Verbrauch!

Die seitlichen aktiven Funktionen schalten sich angeblich trotz Flip-Cover nicht ab und "arbeiten" weiter, obwohl der Bildschirm abgedunkelt wird!

Vielleicht hilft's ja!

PS: Andere Ursache könnte auch eine fehlerhafte Akkudarstellung sein (hast du schon versucht ihn leer werden zu lassen?) oder der Akku hat wirklich was - vielleicht kannst du dir von jemanden einen Akku zum Testen ausborgen?

greets macgun

Danke erstmal für die antwort die neueste version ist bereits installiert hat aber nichts gebracht wie meinst du das mit das Display mit dem power button zu beenden ? und ich habe ihn schon öfters versucht in leer werden zu lassen manchmal schaltet er sich bei 20% ab und manchmal bei 60% das ist immer unterschiedlich und danach zeigt es mir an das ich 0% akku habe wenn ich es anstecke steht wieder die %-zahl da bei der sich das handy ausgeschaltet hat... ich hab mich schonmal ein wenig umgefragt ob jemand ein akku hätte aber keiner hat einen :D

0

Geh mal in den Smart Manager. Dann auf die 3 Punkte ubd dann auf Automatischer Neustart.

Was möchtest Du wissen?