Handy schaltet sich bei 30% aus?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde mal empfehlen, das Smartphone komplett zu laden und dann mit einer App zum Leistungstest komplett zu entladen.
Dann wieder komplett laden - am besten ohne das Smartphone einzuschalten.
Den Prozess notfalls wiederholen.

Die Prozentanzeige ist in erster Linie eine 'Schätzung' des Smartphones. Abschalten tut es erst, wenn die Spannung vom Akku unter einen gewissen Wert sinkt.
Dann 'weiß' die Elektronik 'der Akku ist leer' und geht auf 0 %.

Bringt das nichts, dann dürfte das ein Garantiefall sein.

Welche App könntest du mir empfehlen wenn du eine kennst ? °3°

0
@IchBinElly

Ich meine das war "Antutu". Ansonsten tut es auch eine Navigationssoftware. Die lässt zumindest den Bildschirm, GPS und die Datenverbindung immer in Betrieb.

0

Das Smartphone absichtlich auf 0 Fahren? Das ist so wie ein Auto gegen die wand zu fahren um zu gucken ob der Airbag auch funktioniert

1
@Kaen011

Wo ist der Unterschied, ob man das Smartphone mittels Navi-Software / WhatsApp oder auch telefonieren über den Tag verteilt 'auf null' bringt oder per App in wenigen Stunden ?
Okay, das Telefon wird dabei etwas wärmer.
Aber die Elektronik schützt den Akku in beiden Fällen.
Mir geht es darum, dass a) der Akku mal einen kompletten Lade-/Entladezyklus bekommt (oder auch mehrerer) und b) die Elektronik bei (mehr oder weniger) konstantem Stromverbrauch die Prozentangaben 'berechnen' kann.
Im 'Normalbetrieb' wechselt der Stromverbrauch der CPU/GPU im Millisekundentakt, da ist das 'schätzen' sehr fehleranfällig ...

0

Am Besten beim Verkäufer melden. Ich habe das Problem bei meinem iPhone 5s und wenn du ne Garantie hast, austauschen lassen und sonst Akku wechseln. Mehr kann ich leider nicht sagen :/

Da ist mit höchster Wahrscheinlichkeit der Akku defekt. Kannst dir vorstellen wie eine Kanne mit Sand der 30% des Volumens einnimmt. Bei 30% ist kein Wasser mehr drinnen, nur noch Sand.

bei mir stürzt es immer wegen der kälte ab.. auch bei 20-30%.. habe ein iphone 6s

Da kannst du den Akku umsonst wechseln lassen und somit das Problem beheben. Habe ich grad gestern im Internet gelesen. Seriennummer eingeben und schauen, ob deines dabei ist! Viel Glück! Gilt leider nur für das 6s. Ich habe nämlich das gleiche Problem mit dem 6 Plus.

1

Es könnte sein das du dir einen Virus eingefangen hast...

hast du dich in letzter zeit auf ungeeigneten Webseiten für kinder bewegt?

Akku defekt. Du hast noch Garantie! Umtauschen!

Was möchtest Du wissen?