Handy Reparatur Kostenvoranschlag und Rechte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Tipp: Hau das Teil in die Tonne!

Ein Handy mit Wasserschaden ist hinüber. Es bringt nichts, hier einzelne Komponenten austauschen zu wollen. Das Wasser verursacht vielerlei Kurzschlüsse überall im Gerät. Darüber hinaus führt es im gesamten Gerät zu Korrosionsschäden. Natürlich könnte man das alles einzeln überprüfen und defekte Komponenten austauschen. Der dafür notwendige Aufwand würde jedoch den Restwert des Gerätes weit übersteigen.

Hier ist also nicht nur der Akku sondern das ganze Gerät betroffen. Und ja, du darfst, wenn du es reparieren lassen willst, damit rechnen, gleich noch eine Rechnung für den Wasserschaden obendrauf zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So damit hier mal Klarheit reinkommt, hat alles ewig gedauert....die meisten Antworten sind leider falsch.

Handy mit Wasserschaden lässt sich natürlich reparieren...kostet im unteren dreistelligen Bereich bei Saturn für ein recht neues Handy(2015). Könnte man auch selber machen...braucht man aber die Diagnose Geräte die kaum einer hat. Soviel dazu.

Zum RepAuftrag...

Standardmäßig wird bei Gehäuseschäden dieser als Betreff im Auftrag aufgeführt, auch wenn weitere Schäden (Wasser, Display..)vorhanden sind. Der Kostenvoranschlag gilt also für die komplette Reparatur(zumindest in meinem Fall).

Der Wasserschaden und die Rückseitenklappen wurden repariert. Das Handy ist wieder funktionsfähig. Ich habe ca. 1/3 des aktuellen Verkaufspreises bezahlt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Wasserschaden kann man nicht reparieren!

Man kann das Handy höchstens trocken legen und dann hoffen das es nicht zu sehr Schaden genommen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alphaomegus
08.09.2016, 12:21

Man kann mit genügend fummelei alles reparieren. Motherboard, Kamera, Mikro, Akku....Man kann jedes Teil austauschen...Die Frage ist ob man auf die Kleinstarbeit lust hat und die Teile da hat.

0

Was möchtest Du wissen?