Handy-Reparatur hat mein Handy nutzlos gemacht. Was kann ich da machen ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz ehrlich, geh hin sag denen, ich hab euch 50 Euro für die Reparatur meines Handys bezahlt (Gehe davon aus, dass es kein Kostenvoranschlag oder sonstiges war, sondern die wirklich meinten, dass mit dem Geld das Handy repariert werden würde) und die Leistung wurde nicht erbracht. De facto gibt es das Geld zurück. Sollten auch noch Mehrschäden verursacht worden sein, so gibts auch noch oben drein bzw. stattdessen Schadensersatz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der der es reparieren wollte hat wohl den momentanen Schaden verursacht, also könntest du ein neues Handy fordern, oder den Geldbetrag was das Handy noch wert wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 50€ bekommst du eben keine gescheite Reparatur.

Reklamieren und Geld zurückerstatten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?