Handy nach kurzer Benutzung noch umtauschen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein generelles (sprich: gesetzlich verankertes) Recht gibt es nicht (Ausnahme: Fernabsatzgesetz im Internet). Die meisten Händler bieten aber freiwillig die bekannten 14 Tage Umtausch / Rückgabe an.

Hierzu solltest du einfach einen Blick auf Deinen Kassenzettel werfen. Dort solltest Du etwas dazu finden.

Dass du das Handy eingeschaltet hast ist kein Problem. Setze einfach alles auf Werkeinstellungen zurück und lösche alle von Dir installierten Apps. Das Handy sollte sich aber in dem selben Zustand befinden, wie du es erworben hast.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um es umtauschen zu können muss ein bestimmter Grund vorlegen und du brauchst eine Garantie. Es muss ein Betriebsfehler sein! Falls dies nicht der Fall ist dann hast du eigentlich nur schlechte Chancen

Hoffe ich konnte Helfen

Ps: ich freue mich über ein Dankeschön ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein recht auf umtausch hast du formal nur bei einem mangel, alles andere ist kulanz des verkäufers. aber da solche ausstellungsstücke meist deutlich günstiger sind als reguläre modelle, darfst du nich tmit weiterem entgegenkommen von euronics rechnen.

versuchen würde ich es trotzdem, egal welche ratschläge hier noch kommen. die chance, dass hier zufällig gerade ein entscheider dieses ladens oder der firmenkette online ist und daher als einziger deine frage realistisch beantworten kann, ist wohl niedriger als ein 6er im lotto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Gesetz her hast du leider keine Chance. Ein Händler muss eine Ware nicht zurücknehmen, nur weil diese "nicht gefällt". Man sieht ja das Produkt vor dem Kauf, deshalb sind alle Rücknahmen in diesem Bezug Kulanzen der Händler. Egal ob Elektronik oder Kleidung. 

Über das Einschalten musst du dir keine Sorgen machen, sofern das Gerät den gleichen Zustand wie beim Kauf aufweist. Also keine Kratzer, keine Schäden oder nichts illegales aufgespielt. Einfach das Handy zurücksetzen, dann wird alles gelöscht und ist von der Software her wie beim Kauf.

Du kannst nur persönlich dorthin gehen und nachfragen, ob die Kulanz seitens des Händlers da ist. Was ich dir allerdings raten würde ist zu sagen, dass du an dem Kauf eines anderen Smartphones interessiert bist. Die erhöht eventuell deine Chancen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Umtausch ist nur auf Kulanz möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange hast du es denn? Du hast normalerweise eine Rückgabegarantie, natürlich nur mit Kassenbon. Obwohl, du hast es geöffnet, dann weiß ich es nicht, kannst ja mal nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
chirichiri 24.09.2016, 11:17

erst 2 tage, würde es komplett zurücksetzen und alles wie neu einpacken, aber die frage ist, ob es noch geht auch wenn ich es schon benutzt hatte die zwei tage lang

0
Inked95 24.09.2016, 11:23
@chirichiri

Ohje, ruf einfach mal an und frag nach, lass deinen Charme spielen

1

eh warum hast du dir das überhaupt dann gekauft?
(interesiert mich nur)

Ruf mal da an wenn nichts am handy dran ist hast du gute chancen das du es zurück geben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
chirichiri 24.09.2016, 11:19

Viele leute haben es mir empfohlen und mir erzählt wie toll die kamera sei etc, aber mag es einfach nicht, vermisse mein iphoone:D

0
PhantomKatze 24.09.2016, 12:32
@chirichiri

achso dann ruf oder schreib die mal an vielleicht hast du glück und darfst es zurück geben

0

Eher nicht da du es schon benutzt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?