Handy monatlich bezahlen - Abzocke?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wo ist da eine Abzocke? Der Preis ist vom Handy abhängig. Hättest ja ein billigeres auswählen können. Ausserdem wurde der monatliche Preis bei Vertragsabschluss gesagt und du hast durch den Vertragsabschluss dem Preis zugestimmt. Eine Einmalzahlung wäre eventuell auch möglich gewesen. Trotz alledem musst du den Vertrag für 24 Monate erfüllen (kündigen kannst du aber schon heute, musst aber bis zum Ende der Laufzeit bezahlen).

Das Xperia s kostet etwa 230€.

Entweder Du kaufst es Dir bei einem anderen Anbieter und zahlst es in einem Betrag oder Du verzichtest darauf. Denn 26€ pro Monat über 2Jahre gerechnet ist extrem überteuert. Habe aber von E-Plus nichts anderes erwartet... Oder sind die Telefonkosten da mit drin?

seh ich genauso, aber wissen sie wo ich das Handy auf einmal bezahlen kann?? Nein, er sagte nur monatlich 26 Euro!! + Tarif! Ist ne Frechheit, kenne viele die das einmalig bezahlen können.

0

29,- € im Monat inkl. Internet-Flat.

Das kannst du kündigen ändert aber nichts daran, dass du es bis Ablauf der Vertragslaufzeit von 24 Monaten weiter bezahlen musst.

doch is meistens so... meist so 22 bis 28 euro... sei denn du bekommst eins umsonst dabei sind aber die älteren modele dann meist.....

mein bruder da wars vor ner woche genau das selbe aber das weiss man ja bei vertragsabschluss schon und macht dann erst gar keinen vertrag oder lässt das handy weg....

Das hat mit Abzocke nichts zu tun. Auch Mobilfunkanbieter haben keine Handys zu verschenken. Das ist einfach nur Handykauf per Ratenzahlung.

wo ist denn da der betrug?

du hast die möglichkeit zum vertragsablauf zu kündigen und dir was neues zu suchen.

raten werden üblicherweise monatlich erhoben in diesem bereich.

Was möchtest Du wissen?