Handy mit Wasserschaden, besser in Reis oder Superabsorber legen?

8 Antworten

Bringt beides nichts. Es gibt spezielle Läden für Handyreparatur. Ansonsten: Schraub die Rückseite vom Handy ab und wisch es von innen trocken, das hilft schon ziemlich. Und dann einfach liegen lassen zum trocknen. Bei einem soeziellen Reparaturladen bist aber auf der sicheren Seite.

5 Stunden Ofen auf 40 Grad hat auch funktioniert ;)

Wenn der Schaden bis aufgetreten ist nutzen beide Mittel nicht... das geht höchsten wenn das Ding mal nass wurde...

Wie meinst du das?

0
@leleste

.... du kannst höchsten was tun wenn es nass wurde, wenn es einen Wasserschaden hat nutzt alles nicht mehr,....

0

Was möchtest Du wissen?