Handy mit ans Bett

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

INdem du ihnen die Wahrheit sagst, also das du im Bett gerne noch so 20 Minuten daddeln würdest. Und das du den Vorschlag von deinen Freunden blöd findest. Mit Ehrlichkeit kommt man immer noch am weitesten. Und sollten sie dich mal nach einer gewissen Uhrzeit mit dem Teil in der Hand erwischen gilt halt wieder: Das Teil ist weg,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um mal Frage eins zu beantworten: Ich habe zwar keine Bevormundung mehr, verzichte aber auf Rechner, Handy und Co im Bett. Einfach aus verschiedenen Gründe. Es schadet dem Augenlicht und ich will keine Brille bekommen. Handys senden Mikrowellen aus, die den Schlaf stören. Dein Kopf kann nicht richtig abschalten. Ich würde dir echt ein Buch empfehlen.

Nun zu deinen Eltern. Wie wäre es, wenn du mit ihnen abmachst, dass du bei ihnen im Wohnzimmer noch Nachrichten liest. Ich kenne keine Eltern, die was dagegen haben, dass Kinder Nachrichten lesen. Eher im Gegenteil. Interesse an der Welt ist immer gut. Wenn sie dabei sind, oder du sie gar auf einem Rechner liest, dann werden sie wohl weniger etwas dagegen haben. Zumal du ja nur max. 20 Minuten lesen wolltest. Versuch es deinen Eltern einfach so zu erklären, dass du dich für Nachrichten interessiert und dass du nach dem Lesen besser einschlafen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihn und sag ihnen das du dadurch besser schlafen kannst und ja ich darf mein Handy mit ans Bett nehmen. Wie alt bist du und junge oder mädchen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin recht oft am Handy, meine Mutter sagt hin und wieder mal, das ich nicht so oft dabei sein soll, darf es aber mit ins Bett nehmen, habe es jede Nacht bei mir auf dem nachtkästchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab mein handy schon immer mit am bett, einfach weil es mein wecker ist. Zocken tu ich vorm schlafen selten, weil ich meist direkt einschlafe sobald ich im bett lieg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

handy am Bett gaht gar nicht. Wozu? in der Nacht soll man schlafen und das handy gehört ausgeschaltet, dass man wenigsten ein paar Stunden ohne Strahlung und ohne Nachrichten lesen ist. Das ist entspannender.

Wenn du unbedingt lesen willst, nimm eine Zeitschrift oder ein Buch zur Hand. Das sind übrigens die Medien, die aus Papier bestehen, kennst du nicht? Na so was? Bildungslücke!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt bist du denn? ich durfte mit meinem handy immer machen was ich wollte. sag einfach dein wecker ist kaputt und du musst den an deinem handy benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SYSCrashTV
16.06.2014, 17:51

Halloho? Ich wollte sie nicht anlügen! Das Gilt für alle Täuschungsversuche

0

Sag genau das was du hier hin geschrieben hast deine Eltern! Das du nicht zocken willst, sondern lesen. Du kannst ja erstmal lesen und dann kommen die rein und nehmen es mit runter. Wie Alt bist du? Ich bin 13 und darf mein handy bei mir haben. Viel glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?