Handy mit 7 Jahren! Ist das nicht übertrieben! 7 jährige hat Samsung galaxy s 5?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Meine tochter ist 9 und hat ein älteres Lg smartphone zum videos gucken und musik hören

Mit 7 ein s5 finde ich schon übertrieben

heutzutage nicht mehr, da rennen so manche Kids mit handys rum. da kommt man nicht mehr rum.

Ich habe gehört, dass schon 2 Jährige Kinder ein eigenes Ipad haben. EInfach nur gestört.

is doch praktisch...drückst dem knirps das ding zum daddeln in die hand und du hast deine ruhe.

kindererziehung des 21 jh

0

müssen die eltern wissen ob so hochwertige geräte in die hände von 7 jährigen gehören

hochwertig kann man den plastikklumpen von s5 nicht nennen, das soll kein hate sein..bin selber Samsung fan aber hochwertig ist was anderes 🙄

0

Ja ist es.

Aber ist halt nun mal eben so. Das ist der lauf der Zeit :D

Das ist leider echt traurig. Eine Lehrerin von mir, die mal an einer Grundschule gearbeitet hat, meinte das es dort in der 1. Klasse iPhone (etc.) Verbot gab. Das muss ja wohl was heißen...

Ist ganz normal heutzutage. Traurig sowas, die Eltern haben wohl zu viel Geld und wissen nicht wohin damit.

Definitiv übertrieben. Würde ihr höchsten ein S4 mini geben

Mir ist mal eine 7 - 8 Jährige vorbeigegangen die hatte ein iPhone 7 Plus.

Ich frage mich mit 21 immer mehr wie verblödeter die Eltern und ihre Kinder werden..

Nur ein S5? Ich kenne Kinder mit S6  und S7, wo lebt der kleine Racker denn? Hinterm Mond?? Nur ein S5 tzzzzzzz, dass ich nicht lache.

^^ Kleiner Scherz, das finde ich auch schlimm, weil die Kinder echt verblöden, finde ich. Aber was soll´s, müssen die Eltern wissen und auch die Konsequenzen -bis er/sie 18 ist- tragen.


Hab mich richtig weggeschmissen bei dem Späßchen

0

Ja, aber so ist das heutzutage leider. 

Was möchtest Du wissen?