Handy 'lagern' - sollte der Akku aus dem Handy heraugenommen werden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Laut meinem Sohn auf jeden Fall sinnvoll, könnte z.B. auslaufen!! Lieben Gruß Lotusblume

45

Dankeschon, Blume des Orients :-)

0
43

Ich habe inzwischen 18 Handys, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben und zu 2 Drittel nicht mehr funktionieren, weil der Akku zu alt ist.  

KEIN EINZIGES davon hatte das Problem mit auslaufendem Akku. 

Eigentlich sollte jedem klar sein, dass ein Lithium-Ionen Akku und eine Standard-Trockenbatterie (z. B. Größe AA oder AAA) völlig unterschiedliche Systeme sind es m.W. bisher nur bei letzterem vorkam, dass sie auslaufen können. 

Gruß DER ELEKTRIKER

0

getrennt lagern und alle paar Monate aufladen

Ich würde das gute Stück mit Akku lagern und alle paar Wochen mal wieder etwas aufladen - dann bleibt es betriebsbereit.

Altes Handy reparieren

Hi Leute, beim Aufräumen ist mir mein altes Sony Ericsson W595 in die Hände gefallen. Es hat vor ca. einem Jahr nach 4 Jahren guten Dienstes dem Geist aufgegeben. Nun würde mich interessieren, was eine Reparatur dieses Handys kosten würde, da ich mir vorstellen könnte, es als Ersatzhandy zu benutzen und zu Anlässen mitzunehmen, bei denen ich mein iPhone lieber daheim lasse. Kennt sich da jemand aus und kann mir sagen, wie viel ich für eine derartige Reparatur zahlen müsste? Vielen Dank schonmal, LG Panda

...zur Frage

Samsung Galaxy S4 geht nicht mehr an, Gerät wird sehr warm

Ich habe seit gestern Mittag 18 Uhr das Problem, dass mein S4 nicht mehr angeht. Ich hatte es zuvor an einem portablen Akku geladen und als ich es anschalten wollte, war es sehr sehr heiß an der Rückseite und der Akku war komplett leer (vorher waren es 30%). Nun habe ich dann Abends mein Handy ans Ladekabel angesteckt wie ich es immer Abends mache. Das Handy wurde aber wieder total heiß und ging auch dieses mal nicht an. Daraufhin habe ich den Akku, Simkarte und Speicherkarte rausgenommen und das Handy einfach eine Zeit lang sich entladen lassen. Später habe ich es wieder an das Ladekabel angeschlossen und den Akku wieder rein gepackt. Doch dieses mal wurde das Handy kurz geladen bzw der Ladezustand wurde angezeigt. Nach 2 Minuten wurde es wieder so warm wie vorher aber ich habe dann gedacht, ich lasse es mal ein paar Stunden laden. Heute morgen war es immer noch total heiß, jedoch immer noch nicht geladen.

Nun meine Frage: Kann mir jemand helfen oder weiß was zu tun ist?

...zur Frage

Powerbank ge- oder entladen lagern?

Hi zusammen. Hab jetzt eine neue 15000 mAh Powerbank und würde gerne wissen, ob man sie bei längerer Nichtbenutzung besser entladen oder geladen lagern sollte. Was ist besser für den Akku?

...zur Frage

Wie ausgeschaltetes Handy schnell entladen?

Hallo Leute, mein Sony Xperia Xa lädt nicht mehr (bleibt bei 52 % stehen) und schaltet sich sofort selbstständig aus, sobald es nicht am Ladekabel ist. Alles allerdings erst seit heute früh. Ich denke, dass es am Akku liegen wird, aber bevor ich zum Reperaturservice gehe, wollte ich erst einiges selbst ausprobieren. So, komplett aufladen, wird ja nicht funktionieren. Wie entlade ich mein Handy, das nicht mehr an geht, also möglichst schnell?Vielen Dank für Antworten.

...zur Frage

Handy entlädt beim laden?!

Hallöle, mein Handy (Fairphone falls das wem was sagt) lädt im Moment sehr langsam und manchmal hab ich auch das gefühl das sich das handy eher sogar entlädt. Es wird dauerhaft angezeigt das das Handy lädt. Heute Nacht war es dann auch sehr komisch, als ich es gestern abend eingesteckt habe hatte es noch 13% heute morgen denn (es wurde immer noch angezeigt das es lädt) immer noch 13% und als ich den Stecker dann rausgezogen habe war es plötzlich auf 1%, dann hab ich es wieder eingesteckt für anderthalb stunden und da hat das dann wieder halbwegs normal geladen. Ich habe das Handy noch nicht einmal ein Jahr und das Ladekabel hab ich auch schonmal gewechelt, weiß einer was das sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?