Handy 'lagern' - sollte der Akku aus dem Handy heraugenommen werden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Laut meinem Sohn auf jeden Fall sinnvoll, könnte z.B. auslaufen!! Lieben Gruß Lotusblume

Dankeschon, Blume des Orients :-)

0

Ich habe inzwischen 18 Handys, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben und zu 2 Drittel nicht mehr funktionieren, weil der Akku zu alt ist.  

KEIN EINZIGES davon hatte das Problem mit auslaufendem Akku. 

Eigentlich sollte jedem klar sein, dass ein Lithium-Ionen Akku und eine Standard-Trockenbatterie (z. B. Größe AA oder AAA) völlig unterschiedliche Systeme sind es m.W. bisher nur bei letzterem vorkam, dass sie auslaufen können. 

Gruß DER ELEKTRIKER

0

Akkus müssen ab und zu geladen wwerden, ansonsten geben sie irgendwann den Geist auf. Trotzdem würde ich den Akku nur in das Handy legen wenn ich es benutzen will. Habe selbst eine Handysammlung, aber alle Akkus separat gelagert.

getrennt lagern und alle paar Monate aufladen

Ich würde das gute Stück mit Akku lagern und alle paar Wochen mal wieder etwas aufladen - dann bleibt es betriebsbereit.

Was möchtest Du wissen?