Handy Ladekabel kaputt. Mit ein stärkeren Kabel austauschen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mein Tipp media markt und neues kaufen... Hatte das gleiche Problem auch und habe auch ein anderes genommen was auch bisschen stärker war. Das Ende vom Lied war das mein Handy Akku selbst kaputt gegangen ist und Media Markt wollte es nicht reparieren Begründung: Selbstschaden. Im nach hinein hab ich mir gedacht hätte ich lieber 10Euro ausgegeben.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind vollkommen unterschiedliche Dinge! Auf dem Netzeil ist die Stromstärke mit 1200 mA angegeben, auf dem Akku ist die Leistung angegeben, das kannst du so nicht vergleichen.

Meine Frage an dich: welches Handy ist es? Alle zeitgemäßen Geräte werden eigentlich über Mikro-USB aufgeladen und dazu kannst du jedes beliebige Kabel nehmen, sowie den meistens mitgelieferten Adapter für die Steckdose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das in den Anschluss beim neuen Handy passt sollte DAS Ladekabel auch funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Handy Ladekabel

der richtige Begriff dafür ist ein

Ladegerät!!!

Ich rate Dir, kauf Dir für wenige Euro das zum Gerät passende Ladegerät.

Grüße aus Leipzig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist nur die Spannung.

Also ja, kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?