Handy kaufen mit 16 Jahre?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du darfst unter 18 Käufe abschließen, die 1. im Rahmen deines Taschengeldes liegen (100€ kann man ja zusammensparen) und 2. Keine nachträglichen Kosten haben (da du ohne Vertrag kaufen willst ist das also kein Problem)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wikingeroo
20.09.2016, 21:13

also kan ich einfach in laden gehen und mir dan ein Handy mit ca 100€ Kosten kaufen

0
Kommentar von SilentRiderr
20.09.2016, 21:15

ja, normalerweise fragt da auch keiner nach... und wenn deine Eltern nichts dagegen haben, steht eigentlich nichts im Weg.

0
Kommentar von Wikingeroo
20.09.2016, 21:18

meine Eltern sind für so was nicht interessiert sie haben keines weil sie keines benötigen und daher möchte ich sie nicht fragen weil sie vllt meinen ich habe ja schon eins aber das hält alt ist geht das trotzdem

0
Kommentar von SilentRiderr
20.09.2016, 21:35

Ich meine 100€ für ein Handy sind heut zu Tage echt nicht viel. Ich bin auch schon in einen Elektroladen rein (als ich 15 war) und habe für über 500€ (bar bezahlt) Spielekonsole mit Spielen etc gekauft. und da du ja schon ein Handy und demnach eine Sim Karte hast, dürfte es eigentlich kein Problem sein (wenn du es von deinem Taschengeld angespart hast) (wie gesagt: es ist ja kein Vertrag also ist alles in Ordnung :D)

0

Na klar kannst du das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?