handy ins wasser gefallen.. reperatur kosten wegen vertrag?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist umsonst wenn ihr beim Kauf eine Versicherung die solche Schäden mit einschließt abgeschlossen habt. Wenn nicht wirst du wohl alles selber bezahlen müssen, da sowas auch nicht unter die Garantie fällt :D Am besten mal deine Eltern fragen ob das Ding versichert war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Repartur ist nicht kaputt, da du den Reinfall selbst zu verschulden hast. Mach das Handy auf keinen Fall an!! Nimm den Akku raus und pack alles in eine Schüssel mit ungekochtem Reis (Handy sollte bedeckt sein). Dann mehrere Tage so stehen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Handy mal nass geworden ist den Akku rausmachen und das offene Handy ein paar Tage in Reis legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Denk nicht mal daran es einzuschalten. falls möglich, nimm den Akku raus. Dann leg es über Nacht in eine Schüssel Reis und hoffe das beste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Realfilmkuh
30.06.2013, 23:24

hab es scchon eingeschaltet.. touch geht noch, musik abspielen kann es auch nóch aber wenn ich mit jemanden telefoniere höre ich ihn kaum. und es schlatet immer wieder automatisch die kamera an :(

0

Nicht einschalten und lass es für 2 Tage trocknen. Vielleicht gehts danach wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn dein handy versichert ist ja, sonst nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sieht aus wie selbstverschulden, da wird es ganz schwierig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau nach, ob du eine Handyversicherung im Vertrag mit hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du Verwechselst Vertrag mit Versicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?