Handy ins Wasser gefallen --> startet nicht mehr (samsung galaxy s4 mini)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hättest eindeutig noch viiiiiiiiiiiiiiiiiel länger warten sollen mit dem Starten. Das Wasser ist so weit in dein Handy eingedrungen und hat wahrscheinlich auf elektrischer Ebene signifakanten Schaden angerichtet. Die Gefahr, wenn du das Gerät im nicht-trockenen Zustand vorzeitig anschaltest, ist groß, dass da elektrische Verbindungen bestehen, die nicht sein dürften. "Kurzschluss". Da wird dein Handy sehr wahrscheinlich auf dem Sterbebett liegen. Hast du eine Versicherung/Garantie?

MfG Waramo

metallicaaa 30.08.2014, 16:24

Nein leider keine Versicherung bzw Garantie

0
Waramo 30.08.2014, 16:25
@metallicaaa

Dann rate ich dir, wenn dir was an dem Gerät liegt, geh in einen kleinen Handyshop, die sich mit Reparaturen auskennen. Die können dein Gerät auseinander nehmen und sagen, ob sich eine Reparatur lohnt oder überhaupt möglich ist.

MfG Waramo

0

Hanys trocknen nach drei Tagen, nicht nach 30 Minuten!

Kurzschlussschaden, kannst du entsorgen.

hätte das ding noch länger trocknen lassen......evtl war noch feuchtigkeit drin......Für die Zukunft, halben Tag auf der Heizung, nicht zu warm natürlich.

N4T12101 30.08.2014, 16:28

Nee.. Heizung ist nicht so ne gute Idee.. Reis ist schon besser.

0

Halbe Stunde später schon wieder eingeschalten - wieso!??!?!? Da wartet man mindestens einen Tag!!!!

..... ich glaube nicht, dass du jetzt noch viel retten kannst ... aber das mit der Reismethode habe ich auch schon oft gehört! Viel Glück!

metallicaaa 30.08.2014, 16:46

danke, ja hoffe dass es was hilft

1

Du musst die Teile mindestens 3 Tage trocknen lassen und sie bloß nicht auf die Heizung legen!

Du hast zu früh eingeschaltet. Jetzt brauchst Du ein neues.

Was möchtest Du wissen?