Handy in raten. Antrag wurde abgelehnt, warum?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dem nach kann doch garnix in meiner Schufa stehen oder?

Das hast du überraschend schnell erfasst. Du bist schufatechnisch jungfräulich und damit nicht unbedingt kreditwürdig. Wenn Du mit

vor 2 Wochen ein Konto erstellt.

auszudrücken versuchst, dass Du ein Girokonto eröffnet hast, kann auf diesem relativ wenig negatives passiert sein, aber auch keine positiven Buchungen wie ein regelmäßiger Gehaltseingang. Wenn dann noch Dein perönliches Scoring

https://www.schufa.de/de/ueber-uns/daten-scoring/scoring/scoring/

unterirdisch ist, weil Deine Adresse auf bildungsferne Schicht hinweist und Du gleich mit 18 auf Pump leben möchtest, startest Du denkbar schlecht in Deine Kreditwürdigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifm001
17.03.2016, 15:15

Die Aussage des letzte Satzes ist falsch.

0

wenn du kein festes einkommen hast, werden dir die 200E auch nicht reichen um ein Handy zu bekommen. du gehst damit einen kreditvertrag ein, auch wenn du keine zinsen zahlst, also bist du für den anbieter dann nicht kreditwürdig.

in den läden könne die dir meistens keine Auskunft geben, weil sie das online machen und im System nur ne absage sehen, aber nicht den grund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Bonität wird anhand eines SCORE ermittelt. Wenn du gerade erst 18 Jahre alt geworden bist, dauert es noch eine Zeit, bis dein Score ermittelt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd nachfragen,w arum sie abgelehnt wurde.

Vielleicht hast Du auch so w enig Einkommen, dass sie meinen, Du wirst die Raten nicht bedienen können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Gegensatz zur landläufigen Meinung ist eine leere Schufa eine schlechte Bewertung. Es liegt schlicht noch keine Information über deine Zahlungsmoral vor. Du bist aus Sicht der Kreditinstitute unberechenbar.

Zudem kann eine leere Schufa auch bedeuten, dass Du der Weitergabe deiner Daten bei der Schufa widersprochen hast, was die Kreditinstitute so deuten könnten, dass Du massig Schulden verheimlichen möchtest.

Steht dein Girokonto denn in der Schufa? Insbesondere Sparkassen (ich weis nicht ob alle oder nur ein paar) sind nicht mehr bei der Schufa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne festes Einkommen, bekommst du keinen Kredit.  Außerdem muß dieses Einkommen über der Pfändungsfreigrenze liegen (1075 Euro).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du kein festes Einkommen hast denke ich nicht das du es bekommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du ein geregeltes Einkommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerPate456
17.03.2016, 12:04

Naja noch habe ich keine Ausbildung oder ein festes Einkommen. Ich bekomme jeden Monat 200 Euro überwiesen. Aber auch erst seid diesen Monat

0
Kommentar von DxsTiinY
17.03.2016, 12:05

Deshalb ist er vllt abgelehnt worden

0

Verfügst du über ein monatliches Einkommen? Wenn nichts reinkommt, haben die Banken keine Sicherheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?