Handy in der Waschmaschine! Ist das gefährlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für die Waschmaschine ist es nicht gefährlich, aber für das Handy. Tipp: Handy erst vollständig trocknen lassen (in warmer Umgebung) ERST DANN WIEDER EINSCHALTEN !

Ist doch kaputt!

0

Ha ,mein Handy war auch einmal mitgewaschen worden !!! die Waschmaschiene hat dies sehr gut verkraftet !!! Aber das Handy aber auch ! denn komplett zerlegt mit Destelierten Wasser gespült und anschliessend langsam getrocknet hatte das Handy seinen Dienst wieder verichtet Ohne ausfall erscheinungen !

wa shattest du denn für ein handy? meins wurde jetzt nämlich auch mitgewaschen..ich lass es grad noch trocknen.... mir viel meins schon mal ins klo, das hat es ohne schaden überstanden aber waschmaschine?? & bekommt man ein neues, wenn auf dem handy noch arantie ist?!! ich hab ein sonyericsson w890i.. hoffe es funktioniert bald wieder..

0

Nee, das ist nicht gefährlich, ein Kurzschluß kann nur durch Geräte verursacht werden, die an einem Stromkreislauf angeschlossen sind.

Dein Handy wird mit Schwachstrom betrieben, damit kannst du keine Waschmaschine zerstören.

"überlebt" das ein handy wirklich? also ich meine, fürs handy ist es "tödlich" und für die waschmaschine "ungesund" (weil ein hartes stück schnell gegen die inneren wände geschleudert wird)

Neben der Waschmaschine leidet auch die Wäsche - aber jetzt kann er seine Hosen Handywashed statt Stonewashed nennen und hat somit ein neues Label kreiert ;-)))

Was möchtest Du wissen?