Handy in der Schule abgenommen- kriege ich es wieder?

9 Antworten

Soweit deine Eltern nicht explizit einer anderen Regelung zugestimmt haben (wobei sie eine reele Wahl ohne "Pistole auf der Brust" gehabt haben müssen), muss der Besitz zum Schulschluss zurück gegeben werden (realistische, zumutbare Abholmöglichkeit).

Es kommt zudem noch darauf an, was in der Schulordnung für z. B. mp3-Player vorgesehen ist. Wenn das erlaubt ist, düfte die Wegnahme nicht in Ordnung gewesen sein. Bei "Muli-Funtions-Geräten" kommt es halt darauf an, welche Funktion verwendet wurde. Am Ende steht also die Frage, wie dieses Verbot in der Schulordnung formuliert ist.

Ich sehe zudem noch, dass der Lehrer unberechtigt in deine Tasche gepackt hat. Er hätte dich auffordern müssen, dir das Gerät auszuhändigen. Für durchsuchungsartige Handlungen muss der die Polizei hinzuziehen.

Also:

Nein dürfen sie nicht! Sie dürfen das Handy wärend der Schulzeit einkassieren, müssen es aber nach der SChulzeit dir wieder geben, auser die haben die Erlaubniss deiner Mutter.

Schließlich ist das Handy heutzutage essentiell. Es könnte sein, dass du deine Eltern hättest anrufen sollen, damit sie dich abholen, oder sowas. 

Des Weiteren ist es dem Lehrer NICHT GESTATTET das Handy aus deiner Hosentasche selbständig rauszuziehen. Das ist immer noch dein persönlicher Bereich und den darf er nicht betreten. Also würde ich das beim rektor auch mal ansprechen, dass sowas nicht geht.

Der Anruf deiner Eltern muss schon ausreichen, dass die Schule dir das Handy wieder gibt. Schließlich ist das Handy rechtlich deinen Eltern und die können entscheiden, was damit wo passiert.

Danke!

0
@jiloough

Ich muss aber auch sagen, dass ich selber sowas auch schon hatte und ein Lehrer dachte, er könnte sowas machen. Ich bin zum rektor hab ihm das erklärt, dass ich das Handy brauche um mit meinen Eltern zu kommunizieren. Dann hat der Druck gemacht, dass ich das wieder bekomme.

0

Das Handy dürfen sie auf keinen Fall behalten! Außerdem finde ich das sehr komisch. Einem Jungen aus meiner Klasse wurde mal nach 10min. Unterricht das Handy weggenommen, der Lehrer hat es zur 5min. wiedergegeben und in der zweiten Stunde wurde es direkt wieder weggenommen😅 Mir wurde auch schonmal (aber erst einmal😇) das Handy weggenommen und mein Freund hat den Lehrer im gleichen Moment so herunterargumentiert, dass er es sofort wiedergegeben hat, das musst du auch einfach machen! Wenn die Lehrer selber keine Chance mehr haben und man sie trotzdem weiter nervt, dann geben sie schon irgendwann nach, also einfach morgen hingehen und richtig Druck machen! Du schaffst das🌺

Liebe Grüße, Anna😘

Dankeschön:)) 

Ich werde da einfach mit meiner Mutter hingehen und einen Aufstand machen :D

0

(Schule) Handy in der Pause kurz benutzt, Strafarbeit im Garten?

Guten Tag, heute habe ich in der Pause mein Handy kurz rausgeholt weil ich im Stundenplan nachgucken (ich den Stundenplan nur als Foto auf mein Handy) wollte was wir danach haben, und dabei hat mich ein Lehrer erwischt. Normalerweise verwarnen die Lehrern, aber der Lehrer der mich erwischt hat, hat mir das Handy sofort abgenommen. Ich fragte ihn nachher wann ich mein Handy wieder bekommen darf, und er sagte mir morgen, obwohl andere Schüler normalerweise das Handy am Ende des Schultages zurückbekommen.

Ich sagte ihm dass ich das Handy heute unbedingt nach der Schule brauche, und er sagte mir dass wir das nachher besprechen werden.

Ein paar Stunden später sehe ich den Lehrer wieder und frage ihn was passieren wird, und er sagte mir dass entweder meine Mutter zur Schule kommen musste um sich das Handy abzuholen, da es aber schon am Ende des Schultages war hatte Sie keine Zeit mehr und ich brauchte das Handy zuhause, meine Mutter kann aber sowieso aus Gesundheitsgründen nicht zur Schule zu kommen. Da ich keine andere Wahl hatte, musste ich die andere Option vom Lehrer annehmen, wo ich mein Handy am selben Tag bekommen würde, dafür aber am nächsten Tag als Strafe im Garten der Schule arbeiten müsste.

Wie gesagt hatte ich keine Wahl, aber sobald ich das meinen Klassenkameraden erzählte, meinten sie dass ich die Polizei anrufen sollte weil das verboten ist (Ausbeutung). Der eine meinte sogar dass ihm das mehrere Leute sagten.

Ist es verboten? Wenn ja werde ich mich beschweren weil es ja keine normale schriftliche Strafarbeit ist, sondern eine Strafarbeit wo man nach einem langen Schultag körperlich arbeiten muss und da ich übergewichtig bin, wird es für mich sehr anstrengend sein.

Ist es verboten? Wenn ja werde ich mich morgen in der Schule beschweren.

Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen, Nikom7

...zur Frage

Handy in der Schule abgenommen!

Also, mein Handy wurde heute in der letzten Stunde von einer Lehrerin abgenommen weil ich mein Handy im Klassenzimmer aufgeladen habe. Dies hat allerdings kaum einer gemerkt und auch nicht den Unterricht gestört. Allerdings haben wir einen Film angeschaut und sie hat sich nach hinten gesetzt und dort hat sie das Ladekabel bemerkt. Jetzt hat sie mir es am Ende der Stunde abgenommen. Sie hat dann gemeint dass es meine Eltern abholen sollten. Leider haben meine Eltern beide auch ein eigenes Leben und einen Job. Sie kommen meistens so dann so um sieben heim und dort ist dann schon die Schule geschlossen. Ich darf auch keinen Zettel schreiben lassen wo draufsteht dass ich mein Handy wiederbekomme. Meine Eltern können auch nicht anrufen das zählt auch nicht. Man muss es abholen lassen oder man bekommt es nie wieder. Ich lebe in Bayern und gehe auf eine staatliche Realschule. In der Hausordnung ist es so vermerkt, dass Handys komplett verboten sind. Allerdings hat sie auch mein Ladekabel abgenommen und ich durfte weder meine SIM-Karte noch meine Speicherkarte herausnehmen.Das Handy war auch ausgeschaltet.

Was kann ich jetzt in meinem Fall tun? Darf sie so etwas überhaupt? Sie müsste ja eigtl. mein Handy am Ende des Schultages wieder herausgeben oder?

Danke euch jetzt schonmal für eure Antworten! :)

...zur Frage

In der Schule Handy entzogen - Vor den Ferien unter verschlossenen Türen. Erlaubt?

Hallo GUTEFRAGE community,

mein Handy in der Schule (Bayern) wurde mir entzogen weil ich in einer Freistunde mit dem Handy gespielt habe. Ich konnte gerade noch das Handy abschalten, habe aber an die SIM-Karte nicht gedacht. Egal. Der Lehrer sagte mir er übergibt es meinem Klassenlehrer. Jedoch beim Nachsitzen hat sich herausgestellt, dass mein Klassenlehrer das Handy gar nicht bekommen hat sondern der Rektor, das Problem war der Rektor sowie Konrektor sind vor 10 Minuten weggefahren wo ich indem Moment Nachsitzen musste! Und kein anderer Lehrer hatte die Schlüssel die Tür zum Rektoren raum zu öffnen.

Ich habe jetzt Ferien und das ohne Handy! Ist dies Rechtlich überhaupt erlaubt? Eig. ist der Lehrer dazu beauftragt, dass ich das Handy rechtzeitig noch bekomme!

Dazu habe ich bei den Lehrern Zuhause angerufen, ohne Erfolg. Nur das sich herausgestellt hat das der Konrektor das Handy bekommen hat und nicht der Rektor.

...zur Frage

Wie lange,dürfen Lehrer einem das Handy abnehmen?

Hallo Leute, Ich wollt mal fragen,wie lange die in der Schule einem ein Handy oder sonst was abnehmen dürfen?Soweit ich weis,war das doch nur bis zum ende des Schultages,oder dürfen die das länger?Was sagt das Gesetz dazu?Bei meiner Schule ist das so,dass die Eltern es am nächsten Tag abholen müssen.Falls es was bringt,ich bin in einer Hessichen Schule,falls es da unterschiede gibt. Danke im vorraus :)

...zur Frage

Dürfen Eltern das Handy Ein kassieren, bzw. Darüber bestimmen?

Hallo Zusammen, (ich bin m/14) also meine Eltern sind Totale "Anti Handy Fanatiker", und egal was, wenn ich vor ihnen mein Handy rausnehme (z.B.: einem Freund zurück Schreiben will), dann schreien sie mich sofort an als ob das die Totale Apokalypse hervorrufen würde und dann muss ich mein Handy "abgeben" und kriege es erst nach einer Bestimmten Zeit wieder... Ich hasse meine Eltern dafür, weil ich sehr viel Kontakt zu meinen Freunden (Schule, oder weit weg wohnen so das ich sie net so oft sehe) halte(n) (will), und mir das sehr wichtig ist! Und wenn ich halt nicht so in der Klassegruppe bin oder kein Handy Hab, dann ist man (paar andere aus meiner Klasse) total unten durch "der hat eh kein Handy, der ist voll das A...Loch" Dürfen die das? Oder nicht? Was kann ich tun? Wenn ich mit ihnen darüber sprechen will, Dann schreien sie mich auch an, das sie nicht mit mir diskutieren, weil sie ja von ihrer Sicht aus "immer" (egal wie oder wann, "IMMER!") Recht haben!

Hoffe ihr könnt mir helfen! Danke für eure Antworten!

LG Starshipper24 :D

...zur Frage

Darf der Lehrer über Nacht das Handy in der Schule liegen lassen?

Hallo Also eigendlich sind bei uns Handy verboten aber der Lehrer sagt man darf sie verwenden aber nur für ganz drigende Notfälle wie man hat sich verirrt und kommt nicht Zuhause an. Und nun sagt er: Wenn er ein Handy im Unterricht sieht oder im Schulgelände nimmt er es weg und es bleibt über Nacht in der Schule. Jetzt ist meine Frage darf er das???? soweit ich weis darf der Lehrer bis zum ende des Schultages es behalden. LG Banni22

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?