Handy im Kino ausschalten

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Weil stumm geschaltete Handy noch vibrieren und die Meißten dann einfach drann gehen, obwohl sie im Kino sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mandek
06.01.2012, 18:56

Danke fürs Sternchen :-)

0

Wahrscheinlich, damit man gar nicht erst in die Versuchung kommt, was aufzunehmen/abzufotografiern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sonst im ganzen Kino ein Gemurmel ist und Du vom Film nichts mehr verstehst !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Kino sollte es nicht klingeln, das stört, das ist alles, schalte es auf stumm und niemand wird dich erwischen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ricky356
08.10.2011, 13:07

hast du meine komplette frage durchgelesen. das steht warum man es usschalten soll, und net einfach stumm schalten.

0

dann kann kein Anruf diese andere Leute nim Kino stören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist dasselbe. Hauptsache man wird nicht von Gedudel und Gequassel genervt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stell es trozdem auf stumm...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ricky356
08.10.2011, 13:06

ich auch, hat mich nur mal interresiert

0

weil es andere stört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?