Handy gefunden - Keine Anhaltspunkte, einfach nichts!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Lass das Ding eingeschaltet, vielleicht meldet sich wer. Morgen kannst du es dann bei dir abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 97bit
15.10.2011, 23:55

Alles klar, dankeschön.

0

Bei der Polizei abgeben (kann über IMEI-Nr evtl. den Besitzer ermitteln) Bei dem Netzbetreiber anrufen und Simkarten/Rufnummer angeben. Die können den Karteninhaber benachrichtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum nächsten Fundamt bringen oder den Nummern dort eine SMS schicken über den Verbleib des Handys

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollten sie schon am Fundort abgeben. 200 km weiter sucht und fragt niemand nach seinen Handy. Wenn sie es gleich gemacht hätten, bräuchten sie nicht hin fahren. Sie können ja auf dem Rathaus oder Polizei an ihren Ort nachfragen, ob sie dies auf dem Amtsweg weiterleiten könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich würde das handy behalten, ich versteh nicht wieso du dir das leben so schwer machst und es einfach nicht behälst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 97bit
15.10.2011, 23:59

Ich bin nicht so ein Mensch, ich hab' sowas auch nicht nötig ;-) Stell dir mal vor jemand findet dein Handy und will es behalten.

0

Bring es zur nächsten Polizeidienststelle. Die kümmern sich darum und Du hast es los. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder im Fundbüro oder bei der Polizei abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

je nach model hätt ichs ja behalten :D:D ne scherz, gibs bei dir ab und vllt könenn die polizisten die nummer zuordnen... MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?