Handy für 250€?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo jkbbngrt,

wir möchten Dir gerne 2 Modelle vorstellen, die für Dich in Frage kommen könnten. Beide Smartphones bestehen in sämtlichen Tests und erfreuen sich großer Beliebtheit aufgrund des guten Preises und den vielen Funktionen und Features.

Vorab: Wir haben in dieser Preisspanne kein Smartphone gefunden (mit sehr gutem Testergebnis), was über 3 GB RAM verfügt. Das ist aber auch gar nicht notwendig. Für ein paar Spiele und Videos reichen 2 GB vollkommen aus. Da wird nichts Ruckeln. Wenn Du Dein Smartphone pflegst und regelmäßig von Datenmüll befreist, wirst Du keine Probleme haben. Aber nun zum Eigentlichen: Die Smartphones.

Als erstes empfehlen wir Dir Sonys Xperia Z3 Compact.
Es ist nicht das neuste Gerät der Z-Reihe, aber es hat Qualitäten, die wir Dir gerne näherbringen werden.
Das Display ist nur 4,6 Zoll groß (das ist nicht ganz so groß wie die Phablets, die gerade jeder möchte), hat aber trotzdem eine Menge zu bieten. Das hochauflösende HD-Display stellt Farben naturgetreu dar und Pixel sind nicht zu erkennen. Also optimal für Spiele und Videos.
Der interne Speicher mit 16 GB, der aber um bis zu 128 GB erweitert werden können, sorgt für eine optimale Nutzung des XPeria und das Sony Xperia Z3 Compact ist LTE Cat4-fähig.
Besonders hervorgehoben wird in Tests die rasante Arbeitsleistung des Z3 Compact.
Die Kamera-Ausstattung des Compact kann sich sehen lassen! Die Hauptkamera schießt mit 20,7 Megapixel Fotos. Leider hat Sony das, was in die Hauptkamera gesteckt wurde, bei der Frontkamera weggelassen – Selfies schießt Du mit nur 2,2 Megapixel.
Wie sieht es mit dem Akku aus? Knapp 8 Stunden hält das Smartphone im Telefonat durch. Im Standby hält es natürlich deutlich länger durch.
Das Smartphone ist nach IP 68 staubdicht und kann auch eine Ladung Wasser überleben. Außerdem besteht das hochwertige Phone sowohl vorne als auch hinten aus einem kratzfesten Glas und liegt zudem noch in Deiner Preisspanne.
Das Sony Xperia Z3 Compact bekommst du bei uns gratis im Smart L Eco-Tarif von Vodafone.
https://www.deinhandy.de/smartphones/sony/xperia-z3-compact?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_medium=rg&utm_campaign=standard

Das andere Modell, das wir Dir empfehlen möchten, ist das Galaxy A5 (2016) von Samsung.
Über die schöne und schlanke Optik des neuen Samsung Galaxy A5 braucht man wohl nicht viel zu sagen, denn die hochwertigen Materialien überzeugen hier durchaus. Kommen wir aber erstmal zu den relevanten technischen Daten: Es verfügt über ein 5,2 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung in Full HD und brilliert hier wirklich mit seinem kontraststarkem Display. Der Prozessor rechnet mit dem hauseigenen Samsung Exynos 7580. Vorinstalliert ist hier Androids Lollipop 5.1. Der interne Speicher von 16 GB lässt sich auch bei diesem Smartphone mittels MicroSD-Karte auf bis zu 128 GB extern erweitern. Zu erwähnen ist auch die gute Kameraleistung: Die Hauptkamera verfügt über 13 Megapixel, mit der Frontkamera lassen sich auch noch sehr schöne Selfies mit 5 Megapixel schießen. Der Autofokus sowie die klaren und scharfen Aufnahmen bieten dem Fotografen tolle Möglichkeiten. Die Akkulaufzeit schlägt hier sogar einige Spitzenmodelle, bei intensiver Nutzung hält der fest verbaute Akku gute 14 Stunden, bevor er dann doch mal seinen Geist aufgibt. Außerdem verfügt das A5 über eine Schnellladefunktion.
Es ist mit um die 320,00 Euro ein wenig teurer, wir finden aber, dass Du gut darin investieren würdest.
Und auch dieses Modell bekommst Du gratis bei uns im Allnet-Flat XL-Tarif von o.telo. Zudem bietet Samsung gerade zusätzlich ein Extra-Paket mit Speicherkarte, Cover und Akku-Pack an, wenn Du bis zum 11.05.2016 bestellst
https://www.deinhandy.de/smartphones/samsung/galaxy-a5-2016?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_medium=rg&utm_campaign=standard

So, jetzt hast Du sicherlich schon mitbekommen, dass beide ihre Vor- und Nachteile haben. Die tolle Kamera des Xperia und der langhaltende Akku beim A5 stehen sich hier natürlich gegenüber. Da kommt dann die Frage aus, was Dir am Ende wichtiger ist.

Zudem bieten wir gerade eine kostenlose Handyversicherung an, in der Dein Smartphone sogar gegen Fremd- und Bedienungsschäden versichert ist.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort weiterhelfen.

Dein Team von deinhandy.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

samsung galaxy s5, weil es bis einschließlich 2015 testsieger bei der stiftung warentest gewesen ist. falls es das s5 noch neu zu kaufen gibt, dürfte der preis noch in dem angegebenem rahmen sein. 

für den preis gibt es aber keine 3gb, wenn die sonstige ausstattung auch top sein soll wie beim s5. dass s5 hat 2gb arbeitsspeicher, dass sollte aber genügen um einen betrieb ohne "ruckeln" zu ermöglichen, sonst wäre es auch nicht so lange testsieger bei der stiftung warentest gewesen. 

das nächstbessere smartphone, z.b. das nachfolgemodel s7 wird zwei- bis drei mal so viel kosten aber bei weitem nicht zwei- bis drei mal so gut sein. mit dem s5 wäre man schon sehr gut bedient. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

One Plus X ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuk Z1, OnePlus One oder X, Meizu Metal, Umi Touch 2016.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?