Handy Flatrate mit Auszahlung

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine solche hohe Auszahlung bezweile ich. 200 bis maximal 300 Euro sind bei teuren Tarifen möglich. Es kann im schlimmsten Fall so sein, dass du das Geld nach Vertragsabschluss nicht bekommst. Einige windige Anbieter geben statt einer Einmalzahlung monatlich ein bestimmtes Guthaben auf dein Bankkonto: manch eine solche Firma war von der Zeit dann insolvent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt keine verträge bei denen am ende ein gewinn für dich bleibt. denn dieser gewinn wäre der verlust des anbieters. und anbieter hassen nichts so sehr wie verlustgeschäfte :)

was immer du da hast ist nen fake oder ne abzocke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?