Handy Finder austricksen?

2 Antworten

Ich bin der einzige der hier korrekt geantwortet hat und trotzdem wirds gelöscht? Also ab und zu frag ich mich schon... Alufolie oder eine extra dafür gemachte Tasche, sind einfach die einzigen zwei Dinge die helfen.

ich habe keine Nachricht von dir gelöscht.... trotzdem danke

0

Ich weiss, das war ein Admin

0

Einfach ausschalten.

klappt nicht.

0
@ismiregal777

Natürlich!
Wenn das Handy aus ist (und der Akku entnommen wurde), kann es auch keine Signale mehr senden.

Das ist das selbe was man evtl mit Alufolie erreichen könnte.

0

Microsoft Kontakte mit Android Geräten dyncronisieren?

Liebe Community,

ich nutze i.d.R. drei Geräte (Samsung Galaxy S9, Galaxy Tab E und meinen Windows 10-PC). Auf allen Geräten nutze ich auch die Produkte von Office und unter anderem auch das E-Mail Programm Outlook.

So und jetzt das Problem. Ich möchte, dass all meine Kontakte und Kalender auf allen drei Geräten syncron sind. D.h. wenn ich einen Kontakt auf dem Smartphone ersrelle / ändere möchte ich diesen Kontakt auch auf meinem Tablet und PC sehen können!

Ich habe es bisher nicht hinbekommen. Es gibt ja bei der Einrichrung auf Android Geräten zwei Möglichkeit ein Microsoft Konto einzurichten. Einmal das Outlook Konto und einmal das Microsoft Active Sync Konto. Wo ist da der unterschied? Ich habe es bei beiden Varianten versucht. Es klappt nicht! Kontalte syncronisieren ist natürlich auf allen Geräten aktiv.

Vielen lieben Dank für die Antworten vorab.

Liebe Grüße

Franke

...zur Frage

Wie kann ich das (falsche) Erstellungsdatum (im Finder) mehrerer Bilder in MacOS durch das (richtige) Erstellungsdatum (EXIF Information) ersetzen?

Ärgerliches Problem: Ich füge Urlaubsbilder mehrerer Geräte in einem Ordner auf dem PC zusammen. Möchte ich die Bilder in der richtigen, chronoligisch aufgenommenen Reihenfolge ansehen funktioniert das nicht, da das Erstellungsdatum immer falsch ist.

im Einzelnen:

1.

Ich nehme ein Bild z.B. mit dem Handy am 1.1.2017 auf. Schließe ich das Handy z.B. am 2.2.2017 an den MAC an, so zeigt mir die normale Bildinformation im Finder das richtige Erstellungsdatum (1.1.2017) an, solange sich das Bild am Handy befindet.

2.

KOPIERE ich jedoch das Bild am 2.2.2017 auf den Mac, so zeigt mir die Bildinformation im Finder nicht mehr das richtige Erstellungsdatum 1.1.2017 an, sondern nimmt das Kopierdatum als Erstellungsdatum (hier also der 2.2.2017).

3.

In den EXIF Informationen des Bildes aber (in Öffnen mit --> Vorschau --> Bildinfomationen --> EXIF) steht das richtige Erstellungsdatum (1.1.2017).

4.

Wie kann nun ich das (falsche) Erstellungsdatum (im Finder) mehrerer Bilder in MacOS durch das (richtige) Erstellungsdatum (aus den EXIF Information) ersetzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?