Handy eingeschickt aber Speicherkarte nicht entfernt?

6 Antworten

Die können das rausnehmen und praktisch lesen. Theoretisch geht das natürlich nicht, wenn da nix wichtiges drauf ist oder was privates egal. BEim nächsten mal einfach rausnehmen. Man kann SD karten auch irgendwie verschlüsseln, nicht mit diesem Schieber sondern mit irgeneinem Programm Windows Rare hies das

Rein theoretisch geht das ja. Man braucht nur die Speicherkarte entnehmen, in einen Adapter geben und am PC anstecken.

Wenn es jedoch ein seriöser Reparaturdienst ist, dann wird dieser sicherlich keinen Gebrauch davon machen. 

Und so kommen Schmuddelbilder in Netz.

Natürlich, außer die Karte ist verschlüsselt. Dann nur mit deinem Handy-Passwort.

Was möchtest Du wissen?