Handy Display zersplittert, zahlt die Versicherung die Reperatur?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo fairydarling,

hier hilft nur ein Blick in die Versicherungsbedingungen. Hier sollte etwas zu "selbstverschuldeten Schäden" bzw. "Fallschäden" stehen.

Oder ruf kurz beim entsprechenden Versicherer an.

Grüße, Ines vom DEVK-Team

Hallo Ines, ich habe am Samstag bei der Versicherung angerufen- ich kriege ein neues Handy, da es sich wohl nicht lohnt das Display zu ersetzen. Ich muss 40-50€ draufzahlen. Ist aber fair, finde ich aber trotzdem vielen dank:)

0

Na das sind doch gute Nachrichten :-)

0

Na warum nicht, wenn es dir aus Versehen/Unachtsamkeit runtergefallen ist. Wenn du es in einem Wutanfall oder z.B.betrunken, jemandem hinterher wirfst, dann zahlt die Versicherung natürlich nicht.

Wir wissen nicht was in der Versicherung abgedeckt ist. Wenn eigens verschuldete Schäden versichert sind dann ja.

Was möchtest Du wissen?