Handy Display kaputt - Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Falls Du eine Zusatz-Versicherung abgeschlossen hast, die Eigenverschulden einschließt, wende dich dorthin.

Andernfalls gehe zur Handybude um die Ecke und vereinbare mit denen einen Festpreis. Wichtig: Immer einen Festpreis auf den Soll-Zustand, nicht auf die auszutauschenden Teile. Zudem Erstausrüsterqualität vereinbaren ... das Ganze natürlich schriftlich!

Du verlierst dadurch den Garantie Anspruch ggü. Samsung, aber die gesetzliche Sachmängelhaftung bleibt erhalten. Gehst Du zum MediaMarkt, sendet der es auch nur an das Samsung-Servicecenter ein ... und das wird teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heruntergefallen = selbst verschuldet. Darauf gibt es keine Garantie.
Du kannst es reparieren lassen, musst die Kosten aber zu 100% selbst tragen, wenn du keine Versicherung dafür abgeschlossen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte genau das selbe, obwohl es meine Schuld war haben sie es mir wegen der Garantie kostenlos repariert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?