Handy defekt , umtauschen , Media Markt?

12 Antworten

Handys mit Wasserschaden landen in einem Sack Reis :-)

Hab mal mein HANDY (iPhone) in einem Sack-Reis reingesteckt, und am nächsten Morgen, ging es wieder :-) ! Ohne Probleme ^^

Das macht in den meisten Fällen aber nur Sinn wenn das Gerät direkt nach dem Wasserschaden abgeschaltet wird und man damit nicht noch ewig wartet. Auch wenn Reis erst mal die Feuchtigkeit rauszieht zeigt sich doch im Großteil der Fälle, dass das Gerät dennoch innerhalb der nächsten paar Wochen/Monate den Geist aufgibt da die winzigen Leiterbahnen durchs Wasser korrodieren, das macht auch der Reis nicht rückgängig.

Versuchen kann man es dennoch!

Wenn der Schaden allerdings schon da ist und seit ein paar Tagen besteht kann man sich den Reis auch schenken.

0

du kannst es dort zum entsorgen abgeben und ein neues kaufen. mehr sicher nicht

Bei Eigenverschulden kommt weder die Versicherung, noch der Verkäufer für den Schaden auf.

Das ist natürlich kein Gewährleistungs oder Garantiefall.

Da tauscht dir Mediamarkt nichts um, Du kannst es lediglich auf eigene Kosten reparieren lassen sofern es kein wirtschaftlicher Totalschaden ist.

Nein, selbsverschuldete schäden musst du selber zahlen. 

Was möchtest Du wissen?