Handy Daten auslesen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey,

Tut mit leid :-(    :
Aber das geht leider nicht,wie du sicherlich weisst,wurde dein komplettes system wieder auf die werkeinstellungen zurückgesetzt.

Durch das zurücksetzen deines Handy's gehen bestimmte daten verloren. Diese bestimmte daten sind dateien wie ,,Musik" Bilder"Kontakte"sms"downloads" und mehrere dateien die du selber installiert/durchgeführt hast.

Wenn du ein BackUp vom Handy auf den PC ziehst,ist das allerdings anders. Dann kannst du deine fotos/videos/kontakte usw wiederherstellen.Bedenke nächstes mal ein BackUp des gesamten systems zu machen.
lg :-)

TheDeadThriller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht ganz sicher ,aber ich meine, dass wenn man sein Handy auf den Werkszustand zurücksetzt, alle gespeicherten Daten mit Nullen überschrieben werden und infolgedessen keine Daten wiederhergestellt werden können.

Bei einem "schnellen" Löschvorgang "vergisst" der Computer nur wo die Datei gespeichert wurde. Bei einer Formatierung allerdings sind die Daten weg. Möglicherweise können die NSA superprofihacker wie auch immer da was regeln, aber die kümmern sich sicherlich nicht um sowas. :I

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Chance. Bei der Wiederherstellung wurden alle Daten auf NULL geschrieben wie hier bereits richtig beantwortet wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unmöglich. So leid wie's mir tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blackburn92xBHD 26.01.2016, 19:16

Was genau ist unmöglich? Die Festplatte wurde formatiert nicht zerstört.

0

Was möchtest Du wissen?