handy das erste mal laden

4 Antworten

Moin,

ist eigentlich ganz einfach - aber es gibt immer noch viele falschen Infos zu diesem Thema. Bei den neueren Handys haben die Akkus keinen Memory-Effekt mehr. Als Fausregel kannst du dir merken, dass ein Akku sich zwischen 30 und 80 Prozent besonders wohl fühlt. Das heißt auch, dass du dein Handy nicht über Nacht am Strom lassen solltest. Lieber zwischendurch immer mal aufladen - aber er geht auch nicht kaputt, wenn du ihn über Nacht am Kabel lässt.

LG

Gunnar

Ausschalten, und dann solange laden bis es voll ist. Erst dann zum 1ten mal einschalten. Danach ist es egal wie du es lädst.

Steht doch in diese Zettel die dabei sind zum Handy..

Aber maximal 8stunden!

Wenn ein Smartphone nach 8 Stunden immer noch nicht voll ist sollte man sich Sorgen machen...

1

Was möchtest Du wissen?