Handy bei Amazon bestellt (Chinesischer Store)Habe Angst das da irgendwas schief geht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

JETZT, wo du doch bereits bestellt hast, ist es zu spät für solche Bedenken!
VOR der Bestellung sollte man ALLES prüfen, wenn man hinterher keine bösen Überraschungen erleben will!

In letzter Zeit gab's z.B. mehrere Meldungen, dass ausländische Amazon-Händler Handies verkauft haben und die waren dann aus Knete ;-)!

Für den Fall, dass da was faul ist, gibt's den Amazon-Käuferschutz - aber
auch nur, wenn bei der Bestellung alles korrekt läuft, also wenn...
► Bestellung und Bezahlung korrekt über Amazon abgewickelt werden
► kein Verstoß gegen die AGB vorliegt (z.B. wenn du nicht volljährig wärst)

Hatte der chinesische Händler denn wenigstens gute Bewertungen?
Wieviel Geld hast du bezahlt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FLUNDCUBASE 28.06.2016, 18:52

5 Sterne. 186 Euro. Gebraucht. Ich und meine Mutter haben das Handy bestellt.

0
Rubezahl2000 28.06.2016, 18:54
@FLUNDCUBASE

Ausschlaggebend ist, auf wessen Namen das Amazon-Konto ist. Der Amazon-Konto-Inhaber, der hat ja bestätigt, dass er die AGB akzeptiert.

0
Rubezahl2000 28.06.2016, 18:56
@FLUNDCUBASE

Na dann liegt ja kein Verstoß gegen die AGB vor :-)
Viel Glück mit dem Handy!

0

Es gibt in der Regel keine Verträge, die ein gebrauchtes Handy beinhalten. Du brauchst also keine Angst vor einem Vertrag oder weiteren Kosten haben, es ist tatsächlich nur das Gerät alleine.

Die Lieferdauer kann allerdings etwas höher sein, im Zweifelsfall bei Amazon nachfragen (per Chat zum Beispiel).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FLUNDCUBASE 28.06.2016, 18:43

Danke, das errleichtert mich. Wie lange könnte es ungefähr dauern. Stimmt das mit 7-21 Werktage im Normalfall?

0
Helfen2016 28.06.2016, 19:01
@FLUNDCUBASE

Erfahrungsgemäß durchaus 2 oder 3 Wochen, da das Paket nicht einzeln, sondern nur mit anderen Paketen mitverschickt wird.

0

Das schlimmste ist das das Gandy gar nicht ankommt...meine Freundin hat sich mal aus China ein Kleid bestellt und es kam nie an, wurde dann zerstört und futsch waren 100€. Seit dem bestell ich nie was in den Ausländern besonders keine elektronischen Geräte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FLUNDCUBASE 28.06.2016, 18:40

wir bestellten über einzug

0

Wenn da nix dabei steht wird auch nix sein. Ansonnsten amazon anschreiben, die helfen weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FLUNDCUBASE 28.06.2016, 18:31

Danke. Habe halt schon Angst wenn ein Artikel irgendwoher kommt.Ich hoffe du verstehst das

0
Dearex 28.06.2016, 18:36

ja, hab mir auch mal was aus China bestellt aber nach 3 Wochen war es einwandfrei da

0

Hallo Ich,14 vom 19.06.2016

Was hast Du auf Amazon verloren? ...ist erst ab 18 Jahren erlaubt, sich dort anzumelden.

Kinder haben immer Angst und es könnte bei Deinem Chinesen Probleme geben; evtl. musst zum Zoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FLUNDCUBASE 28.06.2016, 18:34

Ich und meine Mutter haben das bestellt.

0
FLUNDCUBASE 28.06.2016, 18:39
@Margita1881

Ach Gott wie egal kann dir dass den sein, es geht um die Sicherheit. Ich habe nicht mal eine Kreditkarte oder sonst was. Meine Mutter hat gesagt das dass so passt. Aber sie ist auch grad nicht von dieser Welt. Leute wie du verstehen einfach nicht um was es geht. Ich will nur wissen ob es sicher ist, nichts anderes liebe Margita ....

0

Was möchtest Du wissen?